Gleich werde ich jemanden verraten das ich ss bin aber wie?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samantha2008 24.04.10 - 12:22 Uhr

Hallöchen!!!

Na ist das nicht ein schöner sonniger Tag!?

Gleich werde ich nach bekannte fahren die noch nicht wissen das ich Schwanger bin!
Ich glaube auch nicht das ich da auf grosse begeisterung stossen werde!

Die sind schon etwas älter 40+ und sind keine freunde davon wenn man so jung Mutter wird und dann auch noch das 2te mit 23?

Ich hab mich immer wieder davor gedrückt etwas zu sagen aber jetzt in der 14ssw dachte ich mir ich werde es gleich mal erzählen!
Als ich das letzte mal da war erzählte ich das ich neuigkeiten habe und die Frau sofort, biste Schwanger?
Und das fragte sie 2x sarkastisch dabei wollte ich nur erzählen das ich umziehe und da war ich ja auch noch nicht schwanger, erst 1Monat später!

Wie soll ich es bloß sagen, anfangen?

Heyyy ich bin in der 14ssw?!

Wenn sie fragen warum ich vorher noch nix sagte am Telefon?

Naja ich habe meinen MuPa erst in der 11ssw bekommen und es steht auch drinne, ss festgestellt in der 11ssw, soll ich erzählen weil ich es erst seit kurzen weiß???

Naja, sie werden sowieso merken das etwas nicht stimmt wenn ich nicht mit gehe eine Rauchen oder liebe nen Glas Wasser wie ein Kaffee möchte!

Wie würdet ihr es machen?

Lg Sam

Beitrag von canadia.und.baby. 24.04.10 - 12:26 Uhr

Sag es frei raus und wenn sie fragt warum du es nicht am tele erzählt hast , sag ihr doch einfach du wolltest es ihr persönlich sagen!

Beitrag von muffin357 24.04.10 - 12:28 Uhr

sags doch einffach? -- die meisten verschweigen es ja sicherheitshalber bis nacch der 12ten woche, weil ja vorher noch so viel passieren kann, - da wärst du ja voll in der zeit...

lg
tanja

Beitrag von samantha2008 24.04.10 - 12:37 Uhr

Danke da bin ich gar nicht drauf gekommen!!!!

Beitrag von schrommica 24.04.10 - 12:29 Uhr

Ich würde es einfach sagen wie es ist!
Ich weiß wie das ist wenn andere nicht davon begeistert sind bin auch erst 22 und bekomme jetzt mein erstes kind. aber ich steh da drüber und mir ist auch egal was andere sagen.

ist auch besser wenn sie es von dir hören als von irgendjemand anderen.

Beitrag von babe2006 24.04.10 - 13:10 Uhr

Hallöchen,

erstmal es heisst zu Bekannten fahren, nicht nach... ;)


ämmm ich würds einfach erzählen... wenn die eh doof reagieren, is es doch egal wie du es sagst...

aber das mit den ersten 12 wochen wegen was passieren ist quatsch... passieren kann IMMER was... auch nach den 12 wochen...


lg