Was zieht ihr denn kleinen an bei dem Wetter?Schon Capri?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von samantha2008 24.04.10 - 13:12 Uhr

Hallöchen!!!

Sagt mal was zieht ihr denn kleinen bei dem Wetter an?

Wir sitzen heute Nachmittag bei bekannten im Garten, kann ich Samantha da wohl ne Jeans-Capri anziehen mit Ballerinas?

Und einen normalen Pulli oder schon ein T-Shirt?

Naja capri und pulli sieht irgendwie nicht aus!

Ich hab entweder Sommer sachen oder Winter sachen, ich muss Montag unbedingt Einkaufen gehen!

Lg Sam + Samantha (19mon und #ei 14ss)

Beitrag von nightwitch 24.04.10 - 13:16 Uhr

Hallo,

ich würd sagen, es kommt drauf an, wie warm es bei dir ist ;-)

Bei uns sinds gerade 16 Grad.
Da würde ich Leandra ne dünne Hose und nen dünnes LA-Shirt anziehen, kurze Sachen sowie ne Jacke aber mitnehmen.

Kathleen könnte ich schon komplett dünner anziehen.
Das liegt aber daran, dass sie eine mobile Heizung ist und sie schnell schwitzt ;-)

Gruß
Sandra

Beitrag von samantha2008 24.04.10 - 13:20 Uhr

Ja Samantha schwitzt auch schnell!

Ihre sachen sind schnell klamm und die Haare hinten nass, hab auch immer Angst das sie schnell krank wird dadurch da bin ich immer am überlegen was sie tragen kann!

Beitrag von knuddel24688. 24.04.10 - 13:17 Uhr

Hallo!

Dünne Stoffhose und T-shirt ggfl. mit Sweatjacke drüber.

Wir haben erst 15 Grad, da finde ich Capri noch zu kalt!

GLG
Vanessa

Beitrag von marysa1705 24.04.10 - 13:23 Uhr

Hallo,

unsere Kinder bekommen das gleiche an wie wir, also von der Art her.
Wenn ihnen zu heiss oder zu kalt ist, dann sagen sie es einfach.

Zur Zeit haben alle ein T-Shirt an. Unser Sohn hat eine kurze Hose, also bis zu den Knien und unsere beiden Mädels haben halblange, dünne Stoff-Hosen an.

Sie laufen auch schon barfuss, das haben sie von mir. #hicks

Wie wäre es denn, wenn Deine Tochter ein T-Shirt anzieht und eine schöne Strickjacke mitnimmt? Wenn es etwas kühler wird, ist es damit dann ja wie mit einem Pulli.

LG Sabrina

Beitrag von samantha2008 24.04.10 - 13:25 Uhr

Ja so mache ich das auch!

Sie kriegt ne dünne Stoffhose an und T-shirt, Strichjacke nehme ich auch noch mit!

Beitrag von teufelchendani 24.04.10 - 13:39 Uhr

hi!

also bei uns war es diese tage schon 21 grad. zoe hatte trotzdem ne lange jeans und ein langarmshirt an. bzw. sogar ne sweatjacke. ich finde dieser wind ist total unangenehm. bei uns war es richtig windig.

heute ist der erste tag nur mit t-shirt. wenn sie den mal ausgeschlafen hat! und da wir auf den spielplatz gehn und der boden doch noch nicht so warm ist, bekommt sie ne lange jeans an.

wir haben auch nur sommer oder wintersachen. bzw. wir haben auch imm winter nur langarmshirts benutzt, keine dicken pullis.

lg dani

Beitrag von sternenzauber24 24.04.10 - 14:16 Uhr

Hallo,

Wir sind Morgen zum Grillen eingeladen, und wir erwarten Tags zu 25 Grad #sonne#sonne
Also ich ziehe den Kindern Morgends luftige Hosen an aber lang, und Shirts mit einer dünnen Frühjahrsjacke.
Die Kleine bekommt ein Kleidchen an, darunter dünnes Shirt ( kleid ist kurzärmlig) und eine dünnere Strumpfhose.
Für später nehme ich T- Shirts mit und kurze Hosen, hatten gerade einen Infekt und sind noch vorsichtig.
Ich würde sagen mach auch das Zwiebelprinzip, wenn es zu warm wird lieber was ausziehen..

LG, Julia

Beitrag von baldurstar 25.04.10 - 20:45 Uhr

das hängt von der temperatur ab.

wir hatten heute 24 grad, da war die kleine mit ner dünnen stoff capri und nem ärmellosen shirt draussen und die jungs auch im shorty.