Neuer Zyklus, neues Glück - wer macht mit???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von smurfer 24.04.10 - 13:37 Uhr

Nachdem sich die Tage schon die PMS bemerkbar gemacht haben, heute nun die Bestätigung: wieder nix.... :-(

Wer startet mit in einen neuen Zyklus und kann mir sagen, wie man es am besten angeht, ohne verrückt zu werden? #schock

Ich würde es ja gerne mal aus meinen Gedanken streichen, aber irgendwie macht mir da mein Hirn einen Strich durch die Rechnung... :-p Naja, irgendwann wird's schon werden...

Auf geht's Mädels: ab in die Frühlingsgefühlswelt mit viel Schwung und strammen #schwimmer

Drücke euch allen die Daumen und hibble mit euch... #schwitz;-)

Beitrag von diana-br. 24.04.10 - 13:43 Uhr

Trete in unsern Club bei, da sind so viele die das gleiche Ziel haben:

http://mein.urbia.de/club/Zusammen+zum+WuKi

Da kannst du dich mit vielen lieben Mädels austauschen!

Beitrag von smurfer 24.04.10 - 14:20 Uhr

Anfrage ist schon raus... wurde nur noch nicht angenommen... ;-)

Beitrag von sal-ly 24.04.10 - 13:53 Uhr

heuer werden es 2 jahre, wo wir versuchen, ss zu werden.
mittlerweile lenke ich mich gut ab und mach mich nicht mehr verrückt. ich treff mich mit freundinnen, treibe 2-3 mal in der woche sport, bin beruflich leider auch gut beschäftigt usw
an den wichtigen tagen, nehmen wir uns meist zeit und hoffen so, dass es endlich klappt, leider schaffen wir es nicht immer, an den bestimmten tagen zusammen zusein oder bienchen zu setzen, weil wir uns keinen druck mehr machen wollen und jeder beruflich gestresst ist. aber irgendwann klappt das schon :-)

lg

Beitrag von smurfer 24.04.10 - 14:19 Uhr

So lange versuchen wir es (Gott sei Dank) noch nicht, aber ich kann mir vorstellen, was das für eine Belastung ist. Die Sache mit dem beruflichen Stress kennen wir beide auch sehr gut. Und auch mit dem Bienchen setzen. Vor allem will ich nicht nur Sex, um ein Kind zu bekommen, sondern es sollte ja nach Möglichkeit auch noch Spaß machen und nicht nach Kalender gehen...
Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass es bald klappt.... #liebdrueck

Irgendwann schaffen wir das schon... ;-)

Liebe Grüße