Welches Kettcar für einen 4 Jährigen, der 1,10 groß ist ?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von kitti1976 24.04.10 - 13:40 Uhr

Hallo, Ihr lIeben,

die Frage steht ja schon oben. Leif wird Ende Mai 4 und da haben wir uns überlegt, dass er ein Kettcar bekommen soll. Leider kenn eich mich damitm überhaupt nicht aus und freue mich auf Eure Tips. Er sollte natrülich möglichst lange etwas davon haben, also wäre es toll, wenn er nicht gleich wieder da 'rauswächst. Bin für jede Hilfe dankbar !

LG Steffi

Beitrag von zauberfee69 24.04.10 - 14:49 Uhr

Hallo,

wir haben erst vor Kurzem ein "GoKart" gekauft.
Dazu muss man wissen, Kettcar heißen die Dinger von Kettler und von Puky eben Gokart.

Es gibt auch noch tolle Teile von der Firma Berg
(http://www.bergtoys.de/berg-go-karts)
Aber das ist eine Kostenfrage.

Wir haben uns für das Puky F 600 LS entschieden:
http://www.puky.de/homepage/produkte/gocarts/3735.htm

Wir haben im Vorfeld Kettler und Puky getestet und Kettler schneidet deutlich schlechter ab.
Dafür ist Kettler natürlich billliger.
Mein Sohn wollte unbedingt eine Gangschaltung, deshalb wurde es eben dieses Puky F600 LS.

Wünsche Euch viel Spaß beim Aussuchen
LG
Lisa

Beitrag von chini 25.04.10 - 14:10 Uhr

Hi,

unser Sohn hat zu seinem 5 Geburtstag ein Kettcar bekommen. Er ist 1,17 m groß. Wir haben darauf geachtet, dass er es möglichst lange fahren kann. Sein Trettraktor war definitiv zu klein für seine langen Beine geworden.

http://cgi.ebay.at/Kettler-Safari-GT-K5-S-Go-Cart-Go-Kart-Kettcar-NEU-/350228483801

Dieses ist für Kinder zwischen 1,10 m und 1,40 m. Allerdings fährt auch seine kleine Schwester mit 1m schon darauf, kann sich dann aber nicht anlehnen.

Jedenfalls ist er total begeistert. Irgendwo gab es auch einen Testbericht. Kannst ja mal googeln.

Lg Chini