5 Mon.Seit er sich dreht, spuckt er ständig Milch.

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sonnenfeh 24.04.10 - 14:58 Uhr

Hallo zusammen,

mein Kleiner ist heute 5 Monate.

Seit er sich seit einer Woche dreht, spuckt er ganz fürchterlich ständig Milch. Ist das normal?

Alles ist ständig nass!

Oder ist das was anderes?

Früher war das nie!

Lieben Dank

Marina

Beitrag von superschatz 24.04.10 - 15:21 Uhr

Hallo Marina,

das war bei Paul auch immer so. Entweder kam dann der Brei oder die Milch hoch. Besonders toll bei Möhren. ;-)

Ich habe ihn dann ein bissl mit seinem Spielbogen in die Wippe gesetzt. Ich weiß, dass die Wippen nicht besonder toll sind, aber lieber so, als das er immer wieder alles ausspuckt. Dann gings. ;-) So konnte sich alles erstmal beruhigen.

Ist ja auch normal, wenn die Kleinen auf dem vollen Bauch liegen, ist da ja ein ziemlicher Druck drauf.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von pimperrella 24.04.10 - 15:25 Uhr

genau das ist durch den druck auf den bauch, wenn er richtig krabbeln kann passiert sowas nicht mehr, meine hat das auch immer feuchte bäuerchen auf dem teppich verteilt.....und jetzt nichts mehr