hab angst

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama081107 24.04.10 - 16:48 Uhr

Hallo mädels.Ich war gestern beim arzt.Das ctg war schlecht also sollte ich heute nochmal kommen.Wieder schlecht.Also ab ins kh.Da war das ctg wiederum total ok.Meine kleine hatte wohl geschlafen.Trotzdem hab ich total angst.Muss morgen wieder hin ins kh nochmal kontrollieren.Bin jetzt auch mal wieder erkältet.MEin blutdruck ist zu hoch und da muss ich blutdrucksenkende mittel nehmen.Ich hab schwindel und übelkeit ausserdem hab ich unterleibsschmerzen gemischt mit wehen.Ich weiss nicht was ich davon halten soll geschweige denn was ich denken soll.
MEin ET ist der 17.05 aber die ärzte sagen alle ich komm nicht bis dahin.
Musste ich mal loswerden.Ich bin einfach fertig grade.

Lg jessica 37.ssw (36+5)

Beitrag von binecz 24.04.10 - 16:51 Uhr

Ach du Arme!
Aber dein Kleines ist ja im Prinzip schon weit genug um das Licht der Welt zu erblicken. Versuch dich zu entspannen (ist gut für den Blutdruck, ich weiß das), auch wenn es sehr schwer fällt.
Und ´falls sie doch früher holen müssen (geht ja auch mit Wehenmitteln dass es dann alleine kommt), dann ist es eben so! Hauptsache euch Beiden geht es gut!!!

Beitrag von 19jasmin80 24.04.10 - 16:51 Uhr

Trotz allen negativen Situationen, halte Dir vor Augen, wenn Dein Würmchen die kommenden Tage/Woche kommen sollte, wird alles gut. Du hast eine SSW erreicht in dem es Deinem Bauchwurm hier draussen gut gehen wird.

Deshalb, halte durch solange es geht aber sei Dir auch bewusst, käm die Kleine nun, ist es halb so wild.

#liebdrueck

Beitrag von canadia.und.baby. 24.04.10 - 17:35 Uhr

Bei mir war das CTG beim FA auch sehr mieß gewesen und wurde direkt eingeleitet.

Allerdings war ich auch 3 wochen weiter als du.

Vielleicht hat dein kleines wirklich geschlafen oder sich auch nur ein bisschen zu sehr gedreht so das man schlecht was hören konnte.

Selbst wenn es in den nächsten Tagen kommen sollte wird es mit hoher wahrscheinlichkeit fit sein und zu dir können.

Kopf hoch! Und wenn dir irgendwas komisch vorkommen sollte gehe wieder zum Arzt !

Alles gute

Beitrag von mama081107 24.04.10 - 17:43 Uhr

Ja ich weiss.Trotzdem ist es nicht gerade ein tolles gefühl da ich auch keine leichte ss hatte.Und immer neues dazu kommt.
Danke für eure lieben antworten.


Lg jessica

Beitrag von gingerw 24.04.10 - 19:11 Uhr

Hallo!!!!

Mein Sohn ist 5 und er kam in SSW. 36 +3 zur Welt und ihm ging es echt prima!!!!!

Mach dir keine Sorgen wenn er jetzt kommen würde hätte er alle Chancen der Welt!!!!

Ich drück dir die Daumen !!!!!

LG Janina mit Nathalie 9 Fabian 5 und evtl. #baby-Girl 23. SSW.

Beitrag von gingerw 24.04.10 - 19:12 Uhr

Sorry meinte natürlich "wenn SIE jetzt kommen würde";-)