Noch ss???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mohrle14 24.04.10 - 16:50 Uhr

Hallo ihr Lieben,
war ja gestern im KH wegwn einer starken Blutung. Alles war ok, Werte super. Seit gestern nachmittag kaum noch Blutungen, wenn dann dunkel und nur wenn ich auf der Toi war.
Mir gehts körperlich supergut, ist mein Kleines weg????
Mit einer einzigen starken Blutung? Was ist bloss los?
Kennt jemand sowas?
Lieben Dank für Antworten.
LG die ängstliche Sabrina

Beitrag von 19jasmin80 24.04.10 - 16:52 Uhr

Was haben die im KH denn zu Dir gesagt? #kratz

Beitrag von mohrle14 24.04.10 - 17:08 Uhr

Die haben gesagt, das die Werte gut seien, und man in so einem frühen Stadium nichts machen kann. Schonen soll ich mich, aber nicht nur liegen. Mo muss ich zu meiner FÄ zum US. Dann hab ich endlich gewissheit,
Medis nehm ich ja genug. LG Sabrina

Beitrag von binecz 24.04.10 - 16:53 Uhr

Komisch, als ich in der Frühss starke Blutungen hatte lag ich ne Woche in der Klinik.
Kann dir leider nicht sagen ob bei dir alles i.O. ist, aber ich hatte wie gesagt auch schon ne sehr starke Blutung und bin jetzt in der 26 swsw. #verliebt

Beitrag von mohrle14 24.04.10 - 17:11 Uhr

Hat die Blutung dann aufgehört??
Die Ärzte im KH haben gesagt, wenn es sitzt bleibt es. ich dacht immer das man eine Abblutung haben muss, die schon doll ist.
LG sabriba

Beitrag von binecz 24.04.10 - 17:28 Uhr

Also die Blutung war so stark wie die Periode am stärksten Tag. Also auch nach merhmaligem Abwischen noch Toi voll. War so ca. 2Std.
Hm....wenn es sitzt sitzt es? Will dir keine Angst haben, aber dann müsste ja das Risiko in den ersten drei Monaten nicht erhöht sein.
WEißt du, wenn du zu unsicher bist geh einfach nochmal ins KH. Zur Not sagst du halt du hattest nochmal heute ne kleine SB. DAnn werden sie den Krümel schon sehen #liebdrueck

Beitrag von skbochum 24.04.10 - 17:26 Uhr

Hallo,

so ganz kann ich dein Posting nicht nachvollziehen.
Du warst doch gestern im Krankenhaus, hast du diese Fragen denn dort nicht gestellt?

Wenn du nun noch Sorgen hast, solltest du nochmal ins Krankenhaus gehen.
Über dieses Posting wirst du wohl kaum Sicherheit darüber bekommen, ob deine Schwangerschaft in Ordnung ist.

Gruss und alles Gute

Beitrag von canadia.und.baby. 24.04.10 - 17:32 Uhr

Haben die im KH denn kein US gemacht um nachzugucken?

Nunja auch wenn es nun hart klingt , es kann alles sein, es kann sein das dein du noch Schwanger bist , es kann aber leider auch sein das es abgegangen ist.


Ich wünsche dir alles gute.

Schohne dich heute und morgen und gehe Montag zu deiner FA!

Alles gute