Wie soll man denn da noch positiv denken?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarah21484 24.04.10 - 19:36 Uhr

sorry was ich nun schreibe soll weiß Gott nicht böse oder abwertend klingen geschweige denn irgendwen persönlich treffen ABER:

zur zeit lese ich mindestens jede Stunde 1-2 Postings hier wegen "Oh mein Gott ich blute...bin ich noch schwanger?"..."Hilfe ich glaub ich hatte ne FG!" etc.

Wie soll man sich denn bei soviel "negativen" Postings noch positiv denken???
Also mich machen diese Dinge nur noch verrückter und wenn man sich die meißten Sachen mal durch liest dann denke ich mir:
"Mensch wenn du blutest dann geh ins KH oder zum FA...und nich erstmal ins Inet um der Welt zu berichten."

Ganz ehrlich wenn ich Blutungen oder andere Anzeichen habe die mir suspekt vorkommen dann such ich mir doch professionelle Hilfe und kein Forum!

Dachte wir sind vorallem hier um die schönen Dinge zu teilen und nicht um uns gegenseitig verrückt zu machen.

In diesem Sinne schönes WE euch allen
Sarah+Bauchzwergi 7.SSW (6+2)

Beitrag von yourdarkdesire 24.04.10 - 19:41 Uhr

Das habe ich mir am Anfang meiner SS auch gedacht, aber ich kann dir nur empfehlen, solche Postings gar nicht erst zu lesen...
Hat mir zumindest geholfen...

Lg, Yourdarkdesire mit Krümel (27.SSW)

Beitrag von babe2006 24.04.10 - 19:43 Uhr

Hallöchen


stimme dir voll und ganz zu!!!


#pro #pro


lg babe

Beitrag von emmy06 24.04.10 - 19:43 Uhr

Ach und die Welt ist immer nur eitel Sonnenschein, das Leben ist ein Ponyhof, wir haben uns alle lieb usw.... #augen

Sorry, Blutungen, Fehl-, Früh und auch Totgeburten gehören zum Leben dazu und jede Frau darf hier darüber schreiben. Wenn es Dich zu sehr mitnimmt, dann lies es nicht oder zieh Dich aus dem Forum zurück...



LG und alles Gute für Deine Schwangerschaft

Beitrag von tweetiex80 24.04.10 - 19:44 Uhr

Seh ich ganz genauso!

Ok bei Blutungen würde ich auch sofort ins KH fahren, aber jeder hat ein recht hier zu schreiben.

Beitrag von sarah21484 24.04.10 - 19:45 Uhr

Also das doch mal Müll....

ich mein dieses Portal hier is die Kategorie "Schwangerschaft".... für solche Dinge gibts den Bereich "Frühes Ende" .... und den meide ich genau aus dem Grund da ich mir denke sowas muss ich nur lesen wenn es mich auch interessiert bzw. ich das verkrafte!

Beitrag von babe2006 24.04.10 - 19:46 Uhr

Japp, ebenfalls zu stimm :=)


#pro

Beitrag von emmy06 24.04.10 - 19:48 Uhr

Stimmt nicht!
Selbst Urbia räumt den Frauen mit FG usw. das RECHT ein sich hier zu verabschieden usw....


Wie gesagt, lies es nicht und gut....

Beitrag von escada87 24.04.10 - 21:00 Uhr

wieso frühes Ende wenn hier jemand eine Frage stellt zu Blutungen in der FrühSS#kratz

wenn eine Frau blutet heißt das ja noch lange nicht dass sie ihr Baby auch verlieren wird

Beitrag von babe2006 24.04.10 - 19:45 Uhr

Ja, nur das die Hälfte von denen die hier von angeblichen Fehlgeburten oder Blutungen oder anderen Wehwehchen schreiben... nix anderes haben als Langeweile und solche Sachen nur Erfinden...

laut dem Forum müsste jede 2te Schwangere ne Fehlgeburt haben und das nicht nur 1 mal sondern bereits 2-5 mal und das ganz auch noch ohne Grund????

also ganz ehrlich! vor 4 Jahren fand ichs hier schöner...


lg

Beitrag von emmy06 24.04.10 - 19:46 Uhr

Ich hatte innerhalb von 3 Monaten eine ELSS und einen Spontanabort, was ist daran ungewöhnlich, unglaubhaft oder sonstiges....
Erfunden ist daran NULL!!

Beitrag von sarah21484 24.04.10 - 19:50 Uhr

so seh ich das auch....als ich noch vor einem jahr hier mich austauschte waren noch nich soviele "fake-FGs" hier unterwegs.... meine Güte! naja sollen sie machen...

ich werde das mal einfach in zukunft überlesen!

LG Sarah

Beitrag von 4kids. 24.04.10 - 19:50 Uhr

http://www.fehlgeburt.at/fehlgeburt.html#a1

Beitrag von verzweifelte04 24.04.10 - 20:02 Uhr

scheinbar kommt es aber bei jeder 2. frau zu einer fehlgeburt!

frag mal deinen frauenarzt!

auch der gyn im kh hatte mir damals gesagt, dass auf jede geburt eine fehlgeburt kommt..

und ich glaub das, ich kenn leider sehr viele frauen im bekanntenkreis, die 1 bis 6 fehlgeburten hatten!!!

und ich gehör leider auch dazu..

Beitrag von babe-nr.one 24.04.10 - 21:24 Uhr

du weißt schon, das auf JEDE schwangerschaft statistisch eine fehlgeburt kommt?!


nein, scheinbar nicht......

Beitrag von escada87 24.04.10 - 20:59 Uhr

sehe ich genauso #cool

Beitrag von eddi23 24.04.10 - 19:44 Uhr

hallo sarah!

ich denke dieses forum ist für alle offen, auch für diejenigen die vermuten eine fg zu haben oder sonstiges... wieso sollte man nicht von negativen dingen berichten?? ich kann dich verstehen, du bekommst durch sowas angst, aber sorry, dann lies es nicht. man kann ja auch schon von der überschrift erkennen worum es geht. dann überspring doch einfach dieses posting...

ist nicht böse gemeint, aber man kann hier niemandem den mund verbieten...

lg

eddi mit #ei 14 ssw

Beitrag von dnkim 24.04.10 - 19:47 Uhr

#pro

Beitrag von 4kids. 24.04.10 - 19:44 Uhr

Wieso bekommst du davon Angst#kratz

Ich dachte Angst macht man nur Kleinen Kindern #rofl

Lass die Leute doch schreiben, dann lies es doch nicht.
Du bist auch eine von denen die den Arsch voll Zucker haben!

Wilkommen im Leben wo es auch Tot und Fehlgeburten gibt und das nicht selten, dir kanns auch passieren;-)

Beitrag von bhiala 24.04.10 - 19:45 Uhr

So da ich am Donnerstag in der 10 ssw erfahren habe das dass Herz meines Baby´s nicht mehr lebt fühle gerade ICH mich jetzt angesprochen !!! Und dein Posting ist fürn Ar.... :-[ ...es kann jeden treffen und das auch DICH .... denk mal nach eye... sorry aber manche Dinge gehen eindeutig zu weit !!!
Dieses Forum ist für GUTE und SCHLECHTE Posts da..... !!!! Daran wirst du mit deinem Thread jetzt nichts ändern !!!

Beitrag von babe2006 24.04.10 - 19:47 Uhr

Ja das stimmt auch.... aber für FG und ähnliches gibt es ein anderes Forum "Frühes Ende"

....

Beitrag von bhiala 24.04.10 - 19:48 Uhr

Ach so und hier verabschieden und bescheid geben ist nicht oder !? Ja ne ist KLAR ab heute verboten !!!! #contra

Beitrag von emmy06 24.04.10 - 19:49 Uhr

Urbia selbst gesteht den FRauen zu sich HIER verabschieden zu können, HIER darüber zu schreiben usw....

Beitrag von bhiala 24.04.10 - 19:50 Uhr

Ja eben !!! Na ja ich zieh mich zurück hab echt gerade andere Sorgen mit sowas muss ich mich jetzt nicht auch noch fertig machen... voll unterste Schublade !

Beitrag von sarah21484 24.04.10 - 19:57 Uhr

Wer lesen kann is klar im VORTEIL:

das du eine FG hattest tut mir leid für dich!

Aber mein Posting ging nicht darum dass man sich hier nicht verabschieden kann sondern diese verrückt macherei :

Hab ich jetzt eine Fg oder nicht?!

hab ich ne Glaskugel? Bin ich wahrsager???

NEIN! und das ist dieses Forum auch nicht!

Was dir passiert ist, ist traurig und schlimm und wird dich auch ewig begleiten!

Verstehst du jetzt was ich meine???

wenn ich doch sowas vermute dann such ich mir nen arzt!
UND NICHT ZU 1. DAS INTERNET

  • 1
  • 2