Was würdet ihr dafür noch zahlen? Set von Boboli - Foto VK

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von gaeltarra 24.04.10 - 20:25 Uhr

Hallo Mädels,

zuerst: das Set ist NICHT hier zum Verkauf!!!!!!

Meine Schwägerin hat mich darauf angsprochen, ob ich noch ein paar 74er oder 80er Klamotten für ihre Freundin habe.

Nun habe ich, neben einigen anderen, noch einen Pulli und eine schöne, dicke Winterhose, welche meine Maus nur ein einziges Mal getragen hat - die Sachen sind quasi Neuzustand.

Nur, was soll ich dafür verlangen? Ich will nicht unverschämt sein, aber halt auch nicht für geschenkt die Sachen abgeben. Selbst habe ich für den Pulli 15 Euro (UVP 38) und für die Hose ca. 20 Euro (UVP 52) gezahlt.

Was würde ihr als Verkaufspreis ansetzen, oder umgekehrt, was würdet ihr dafür - ganz ehrlich - zahlen wollen.

DANKE schon mal.#herzlich

LG
Gael

Beitrag von gaeltarra 25.04.10 - 10:39 Uhr

Hallo,

Danke! Hat sich erledigt.

VG
Gael