ein gedicht zum heulen schöön

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamone007 24.04.10 - 21:37 Uhr

Es war einmal ein Kind, das bereit war geboren zu werden.
Das Kind fragte Gott:Sie sagen mir,das du mich morgen auf die Erde schicken wirst,aber wie soll ich dort leben wo ich doch so klein und hilflos bin???
Gott antwortete:Von all den vielen Engeln such ich einen für Dich aus.Dein Engel wird immer auf dich wartenund auf dich aufpassen.
Das Kind erkundigte sich weiter:Aber sag,hier im Himmel brauche ich nichts zu tun,ausser singen und lachen,um fröhlich zu sein.
Gott sagte:Dein Engel wird für dich singen und auch für dich lachen,jeden Tag.Und du wirst die Liebe deines Engels Fühlen und sehr glücklich sein.
Wieder fragte das Kind:Und wie werde ich in der Lage sein die Leute zu verstehen,wenn sie zu mir sprechen und ich die Sprache nicht kenne???
Gott Sagte:Dein Engel wird dir die schönsten und süssesten Worte sagen,die du jemals hören wirst,und mit viel Ruhe und Geduld wird dein Engel dich lehren zu sprechen.
Und was werde ich tun wenn ich mit dir sprechen möchte??
Gott sagte:Dein Engel wird Deine Hände aneinanderlegen und Dich lehren zu beten.Ich habe gehört das es auf der Erde böse Menschen gibt,wer wird mich beschützen???
Gott sagte:Dein Engel wird mit Dir über mich sprechen und Dir den Weg zeigen,auf dem Du immer wieder zu mir zurückkommen kannst.Dadurch werde ich immer in deiner -nähe sein.
In diesem Moment herrschte viel Frieden im Himmel aber man konnte schon Stimmen von der Erde hören und das kind fragte ein letztes Mal Gott:
Gott bevor ich dich jetzt verlasse,bitte sag mir den Namen meines Engels.
Gott sagte: Ihr Name ist nicht wichtig Du wirst sie einfach MAMA nennen.

Beitrag von ar-natur 24.04.10 - 21:45 Uhr

Klasse#pro 1 A

Ich kann es kaum glauben, dass ich zum 2.mal Mutter werde...

Beitrag von skbochum 24.04.10 - 21:50 Uhr

Die Geschichte habe ich von meiner Freundin auf Pergamentpapier geschrieben zur Geburt von meinem Sohn geschenkt bekommen #verliebt

Beitrag von yozgat 24.04.10 - 22:00 Uhr

#verliebt

Beitrag von zwiebel23 24.04.10 - 22:45 Uhr

auweiii...da kommen mir aber gut die tränen..wieee süüßßß..echt spitze das gedicht..habe es gerade der werdenen oma geschickt,die wird nun vor dem PV flemmen...hihihihi..wie ich eben

Beitrag von bunny007 24.04.10 - 22:54 Uhr

super schön..

das wäre doch auch ein netter brief um zu fragen ob jemand taufpate werden will oder??

Beitrag von icerose 25.04.10 - 10:57 Uhr

Das ist echt total schön!

Beitrag von mamone007 25.04.10 - 20:45 Uhr

ja das fand ich auch, musste auch gleich losheulen...die hormone *lol*

ich denke ich werd es mir auch auf ne art pergament-papier schreiben lassen und es hier aufhängen :-)
ne echt süsse idee!!!