Suche teesauger für 0-6 Monate

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von anussa 24.04.10 - 22:03 Uhr

hallo mamis,

bin in der 37 Woche schwanger und habe gestern Sauger und Flasche gekauft aber mi´r ist aufgefallen dass ich für Tee keine Sauger von 0-6 Monate gefunden habe es gibt nur ab 6 Monate komisch oder? Meine Schwägerin meinte diegibt es nicht mehr aber warum.

Wisst ihr vielleicht warum??

LG SIHAm 37ssw

Beitrag von superaen 24.04.10 - 22:10 Uhr

Man kann doch auch aus normalen Saugern für Neugeborene Tee anbieten, wenn man es möchte und es VOR ALLEM NÖTIG ist! ;-)
Das müssen keine speziellen Teesauger sein!

Beitrag von chidinma2008 24.04.10 - 22:13 Uhr

das Loch von den Tee sauger ist kleiner wie das von den Milch sauger. die babys würden sich nur verschlucken weil Tee ja flüssiger ist wie Milch:-)

Beitrag von superaen 24.04.10 - 22:16 Uhr

Aber die ganz kleinen Sauger sind doch dafür geeignet... noch kleiner geht wohl nicht... zumindest bei Avent. Dort sind die Tee-Sauger nur normale Sauger, bloß mit mehr Löchern...

Beitrag von zumi 24.04.10 - 22:26 Uhr

ich habe mittwoch erst tee-sauger gr.1 0-6 monate bei rossmann gekauft.

#blume, ... zumi! ET-17

Beitrag von taurusbluec 24.04.10 - 22:45 Uhr

hallo!

wir hatten nuk first choice und da gibt es für die größe 1 in jedem fall sauger "s" (small - für tee, m - milch und l - brei). mußte mal gucken.

aber abgesehen davon braucht man die eigentlich nicht zwingend und schon gar nicht am anfang, denn wasser oder tee wird eigentlich erst ab beikosteinführung angeboten. vorher reichen muttermilch oder pre-milch alleine völlig aus.

lg

Beitrag von ninchen1404 24.04.10 - 22:47 Uhr

ich habe welche gekauft und zwar von nuk.... also die gibt es

Beitrag von kula100 24.04.10 - 22:51 Uhr

Hallo,

warum willst Du denn Teesauger kaufen. Die ersten Monate braucht ein Baby noch keine zusätzlichen Getränke zur Milch. Das brauchen die erst wenn Du mit der Beikost startest. Vielleicht gibt es deswegen diese Teesauger nicht mehr.

lg kula100

Beitrag von 090900 25.04.10 - 15:53 Uhr

Hallo,

also falls Du nicht Stillen willst und somit dann die Pre-Nahrung nehem bzw. auch wenn Du abpumst und die MuMi aus der Flasche geben wirst, würde ich immer zu Teesauger raten weil Diese einen nicht zu argen Milchfluß haben und somit Koliken vermieden werden können. Meine Hebi hat uns schon bei meinem 1. Sohn dazu geraten.

Ich habe diesmal 3 Fläschen sicherheitshalber geholt und zu Diesen auch jeweils die Teesauger extra.
Avent, Nuk und auch die Eigenmarke von DM Weithalsflasche hatte extra Teesauger.

Liebe Grüße
Irene

Beitrag von kra-li 25.04.10 - 19:22 Uhr

stillkinder brauchen keinen tee....