Möchte ihn mit schönen Fotos überraschen

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von bin kein Model 25.04.10 - 08:06 Uhr

Hallo,

ich möchte meinen Freund mit guten erotischen Fotos von mir überraschen.

Nun habe ich leider etwas Hemmungen, mich da so bloß zu zeigen. Deshalb wüsste ich gerne, wie so was abläuft.

Wird professionell geschminkt? Wie ist das mit der Kleidung, wird vorher abgesprochen, was man mitbringen soll? Wie lange dauert so ein Shooting?

Und was mich auch besonders interessiert, was kostet so etwas?

Und zum Schluss: Kann mir jemand ein gutes Fotostudio dafür in Berlin oder Potsdam empfehlen?


M.

Beitrag von lass es besser 25.04.10 - 08:37 Uhr

Erotische Fotos und Hemungen passen nicht zusammen.
Du kannst Fotos von dir machen lassen, aber ob sie erotisch oder peinlich wirken, liegt an deinem Körpergefühl und im Auge des Betrachters.
Du solltest dir eine FotografIN suchen, wenn du Hemmungen hast.
100 Euro solltest du dafür einplanen.
Empfehlen kann ich dir niemanden, aber jeder gelernte Fotograf sollte das draufhaben, allerdings ist ein Fotograf auch nur so gut, wie sein Modell es zulässt.

Beitrag von bin kein Model 25.04.10 - 08:54 Uhr

100 Euro nur? Ist das realistisch?

Habe eben etwas gegoogelt und die Preise liegen da eher so um 350 Euro aufwärts. Was mich eher gesagt doch etwas erschreckte.

Beitrag von gg82abt 25.04.10 - 09:43 Uhr

Hi,

also mein Mann bekommt zum 30. Geb auch erotische Bilder von mir. Fotograf ist gefunden und auch schon telefoniert leider klappts net rechtzeitig mit dem Termin.

99€ muss ich für das Shoot rechnen darin enthalten 2Std Shooting und dann noch nen 2. Termin zum Bilder sichten und auswählen.
Outfits bringst du mit (am besten die in denen du dich Erotisch fühlst)
Was dann die Abzüge kosten steht wo anders geschrieben je nach Wunsch und Stückzahl eben.

Ich lasse die Bilder nur bei einer Frau machen da kann man sich besser fallen lassen.

Beitrag von bin kein model 25.04.10 - 09:52 Uhr

Hallo,

wo gibts nur diese günstigen Angebote. Ich bin immer noch auf der Suche im Netz. Von 99 Euronen kann man da nur träumen. Für den Preis würde ich das Risiko, dass es mir am Ende nicht gefällt auch eingehen. Aber das günstigste Angebot, was ich inzwischen gefunden habe, liegt bei ca. 275 Euro inkl. 4 kleine Fotos.

Habe jetzt noch einige Ateliers angeschrieben, die keine Preislisten veröffentlicht haben.

Am besten wäre ja, man würde am Ende auch noch ne Foto-CD mitbekommen. Aber so was scheint es gar nicht zu geben.

Beitrag von gg82abt 25.04.10 - 10:13 Uhr

Hi,

also ich habe im Internet die Seite angeschaut von verschiedenen Fotografen und dann entschieden ob mir die Bilder gefallen oder nicht.

Dann habe ich angerufen und angefragt.

Aber da du ja etwas Hemmungen hast lauf los und gehe direkt in die Fotostudios und suche den direkten Kontakt und da wirst du auch merken ob du Vertrauen zu Fotografen hast oder nicht das ist ganz wichtig.

naja 275 incl 4 Bilder ist zwar auch ein stolzer Preis aber ich denke ist soweit ok.

Billig ist ein Fotograf nie.

Unsere Babybilder von unserem Spatz waren auch nict billig. Haben wir aber gerne bezahlt

Beitrag von woman66 25.04.10 - 12:58 Uhr

Hi M.

Du hast Glück, denn in Berlin sind die Schwestern Urbschat und diese beiden Damen sind absolute Profis.

Habe schon desöfteren Bilder von den im TV gesehen und war begeistert.

Sie fotografieren Frauen einfach super!

Schau Dir die Webseite einfach mal an und telefoniere mit denen, die sagen Dir ganz bestimmt genau was Du mitbringen sollst usw.

http://www.urbschat.de

Viel Spaß

Petra