Schmerzen in der Nacht - Lieber ins KH?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wollzopf 25.04.10 - 09:19 Uhr

Hallo!

Diese Nacht hatte ich auf der rechten Seite so zwischen Schambein und Bauchnabel beim Umdrehen immer so ein leicht stechendes Gefühl, so als ob eine kleine Kugel im Bauch sticht. Bin halt jedes Mal von aufgewacht.

Es sind keine riesen Schmerzen, aber halt unangenehm. Jetzt am Morgen sind sie weg. Soll ich mir Sorgen machen und ins KH gehen, oder ist das normal?

Wir haben gestern unsere Terrasse sommertauglich gemacht und abends noch gegrillt. Ich denke, ich habe mich dabei einfach ünernommen, weil mir auch alle Knochen geschmerzt haben. Vielleicht kommt es ja auch daher und es reicht, heute mal die Füße hochzulegen.

Was meint Ihr?

Mandy #huepf 15. SSW

Beitrag von -frucht-zwerg- 25.04.10 - 09:25 Uhr

das hatte ich auch, nachdem ich das Babyzimmer ausgeräumt habe.
Aber der Arzt sagt das sind die Mutterbänder.
Nimm Magnesium und schon dich ein wenig, is ja heute einen Sonnigen Sonntag =)

Viele Spaß dabei ;-)

Lg- frucht-zwerg-

Beitrag von seikon 25.04.10 - 10:02 Uhr

Ich denke das waren die Mutterbänder. Freu dich schon mal, das wird noch viel interessanter, je schwerer dein Krümel wird :).