pochen im ohr

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sahneschnitte-01. 25.04.10 - 09:55 Uhr

hat von euch auch jemand dieses pochen im ohr?so als wenn ma den puls hört.ist echt ätzend.dreh bald durch.hat jemand rat was ma dagegen machen kann?bin um jeden tip dankbar.

Beitrag von -monique- 25.04.10 - 12:58 Uhr

hatte ich auch mal... bin deshalb ins mrt geschickt worden.
war aber alles ok...

wenn es so pochert wie dein puls solls nicht so gut sein, geh mal zum hno!

Beitrag von celestine84 25.04.10 - 23:04 Uhr

Hallo, ich weiß genau was Du meinst!
Ich hatte das auch, als wenn ein Specht im Ohr sitzt, immer schneller oder langsamer als der Puls.
Das kleine Geheimnis ist *Magnesiummangel*
Kauf Dir Magnesium Tabletten, nehme die ein paar Tage und dann ist es weg!

Liebe Grüße Cel #blume