Vormilch schon in der 23. SSW o. Entzündung? Brust aua u. läuft aus

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von froschkoenig25 25.04.10 - 10:22 Uhr

Hallo,

Frage steht schon oben. Bin seit heut in der 23 SSW und besonders meine rechte Brustwarze brennt und die Brust tut weh. Heut morgen hab ich dann gesehen, dass ein wenig Flüssigkeit ausgetreten ist.

Kann das ne Entzündung sein, oder einfach nur schon die Vormilch.

Bei meiner Großen hatte ich Flüssigkeit erst viel später und bei meiner Kleinen hatte ich sowas gar nicht.

Hat das vielleicht Eine von euch auch?

Vielen Dank für die Erfahrungen

Beitrag von 19-inaschmidt-82 25.04.10 - 11:04 Uhr

ich hab seit der 18. SSW Vormilch. Also von der Zeit her ganz normal. Manche bekommen auch gar keine...

Aber wenn du das Gefühl hast, das es entzündet ist, würd ich die Brust auf jeden Fall nachschauen lassen!!

LG Ina

Beitrag von zumi 25.04.10 - 11:52 Uhr

.. die vormilch-produktion varriert sehr launenhaft.
in meiner 1. schwangerschaft hatte ich in der 18.ssw bereits vormilch, jetzt habe ich noch gar nichts und entbinde in 2 wochen.

der austritt von vormilch ist eigentlich NICHT schmerzhaft, beim nächsten FA besuch würde ich mal draufschauen lassen! (ggfs früher, wenn es besorgniserregend ist/wird.)

#blume, ... zumi! ET-16