Kliniktasche - für wie viele Tage packen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emily1807 25.04.10 - 10:28 Uhr

Ich hab angefangen die Kliniktasche zu packen, aber für wie viele Tage nimmt man denn Klamotten und Co mit?

Beitrag von waffelchen 25.04.10 - 10:31 Uhr

Ich hatte für 2 Tage, war dann aber 5 da.
Je nachdem ob du wen hast der für dich Klamottennachschub holt planst du erstmal für 2 Tage.

Beitrag von axaline 25.04.10 - 10:32 Uhr

Unterwäsche und Socken habe ich für drei Tage eingepackt !
Alles andere hab ich einmal eingepackt. Wenn ich mehr brauche, kann mein Mann mir das ja mitbringen. Der kommt ja eh zwei Mal am Tag !

Gruß Janine (38+1)

Beitrag von 19jasmin80 25.04.10 - 10:32 Uhr

Ich geh mal von 4-5 Tagen aus.

Beitrag von bianca1988 25.04.10 - 10:36 Uhr

ich werde für 5 Tage packen, lieber zu viel als zu wenig

Beitrag von emily1807 25.04.10 - 10:39 Uhr

danke, werde auch f. 5 Tage packen, war mir nur nicht so sicher

Beitrag von zwillinge2005 25.04.10 - 10:40 Uhr

Hallo,

ich habe letzten Montag entbunden und habe direkt für fünf Tage eingepackt - dann brauchte mein Mann nicht zuhause täglich neue Sachen "suchen" und mitbringen.

Ich habe Montag morgen entbunden und bin Freitag nachmittag nach Hause gefahren.

LG, Andrea