Mein Zyklusblatt-Was soll mir das sagen?????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von anna1708 25.04.10 - 13:06 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=505398&user_id=837552

sollte das bedeuten, dass ich diesen Zyklus gar keinen ES hatte ??????#schmoll
Ich versteh den mist langsam nicht mehr...Hatte vorletzten Fr hefitg UL-Ziehen und meinte, dass das der ES gewesen sein "könnte"....#kratz
und am So vor einer Woche dieser Tempiabsturz....
Wir haben am Abend vorher zwei Gläser Wein getrunken....kann es daran liegen, dass die Tempi so runter ging??? Bitte dringend um Antworten....#bitte#bitte#bitte
Danke
#herzlich
Annabell

Beitrag von schneckchen71 25.04.10 - 13:08 Uhr

Hallo Annabell

wo misst du denn, denn es ist ja ganz schön unruhig deine Tempi

LG

Beitrag von anna1708 25.04.10 - 13:21 Uhr

Danke für eure antorten!!!ich mess oral abaer halt nicht immer zur gleichen Zeit #schwitz werde es im nächsten Zyklus mal ändern#danke

Beitrag von delphinchen27 25.04.10 - 14:01 Uhr

Lass mal im nächsten Zyklus, das orale messen.
Am besten ist Vaginal oder Rektal zu messen.
Dann bekommszt du auch eine ruhigere Kurve.

Beitrag von saskia33 25.04.10 - 13:09 Uhr

Wo und wie lange misst du?
Immer bis nach dem Piepen weiter messen und Oral ist nicht für jeden geeignet!

lg

Beitrag von moeriee 25.04.10 - 13:09 Uhr

Hi!

1) Die Tempi fällt nicht, aufgrund von Störungen. Ausklammern darf man nur zu hohe Werte und nur unter bestimmten Bedingungen. Z.B. Alkoholkonsum.

2) Du hast sehr unterschiedliche Messzeiten. Versuch' mal, immer zur gleichen Zeit zu messen. Auch wenn's nervt: Wecker stellen und dann weiterschlafen.

3) Wo misst du? Kann es sein, dass du oral oder gar axial misst? Deine Kurve sieht nämlich so aus.

Fazit: Entweder sind deine Kurven immer so, dann sieht es nicht nach ES aus. Oder aber, die Kurve ist aufgrund der Messumstände nicht auswertbar.

Liebe Grüße #herzlich

Marie

Beitrag von shela 25.04.10 - 13:11 Uhr

Ich denke ZT 17-19 war dein ES und der Tempabfall deutet auf eine kommende Periode hin.
So habe ich es mal gelesen.

Beitrag von daisydonnerkeil 25.04.10 - 13:16 Uhr

Misst du direkt nach dem Aufwachen vor dem Aufstehen?
LG,
Da.