Hallo Dezembis...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 11111981 25.04.10 - 13:21 Uhr

Naaaaaaaaaaaaaaa....und wie geht es euch???

Ich bin seit gestern 6+0 und könnte den ganzen Tag nur essen, sonst wird mir schlecht aber ich darf auch nicht zu viel essen sonst wird mir auch schlecht. Ausserdem habe ich immer und ständig durst und muss dementsprechend immer auf Toilette.

Habe erst am 5.5. einen FA termin. Wann hattet/habt ihr euren ersten Termin? Wenn ihr schon einen hattet, konnte man schon was schönes sehen?
Liebe Grüße Tanja (6+0) und Max (2J) an der Hand

Beitrag von waffelchen 25.04.10 - 13:22 Uhr

Eine Freundin von mir ist etwa so weit wie du.
Sie hatte letzten Mittwoch einen termin, da konnte man noch gar nichts sehen. Ihren neuen termin hate sie auch am 5. ^^

Beitrag von 11111981 25.04.10 - 13:27 Uhr

Das ist ja nett noch eine, habe am Freitag auch schon mit einer geschrieben die am 5. ihren Termin hat und genau so weit war wie ich...

Schöne grüße an deine Freundin

Beitrag von 4kids. 25.04.10 - 13:25 Uhr

Bei mir sah man bei 6+0 das Herz schon schlagen.

LG

Beitrag von 11111981 25.04.10 - 13:26 Uhr

Ich bin ja heute schon 6+1 ich schussel#klatsch

Beitrag von furby84 25.04.10 - 13:28 Uhr

Hallo Tanja !

Ich bin jetzt in der 9.SSW hatte in der 7.SSW bei 6+3 lt. FA mein ersten Termin, US Bild ist in VK ...

Mann konnte das Herzchen pochen sehen es war so schön und am Donnerstag 29.4. hab ich dann mein nächsten Termin und da wird alles für den Mutterpass gemacht...

Trinken fällt mir manchmal bisschen schwer weil ich dann immer so voll bin... hunger geht so einen Tag könnt ich ein halbes Schwein essen anderen ist mir garnet danach...
Übel ist mir bis jetzt zum Glück nicht...

Hoffe das weiterhin alles i.O. bei mir und meinem Krümel ist und ich am Donnerstag dann wieder ein schönes Bild mit nach Hause bekomme... jeder sagt dann wäre es schon ein Gummibärchen...

LG Pia

Beitrag von 11111981 25.04.10 - 13:35 Uhr

Ja ich bin am FA-Termin auch ca soweit...ich habe mich einwenig verdacht heute bin nämlich erst 5+1 *schussel*
ich glaube ich werde morgen mal etwas Obst und Gemüse kaufen, das kann ich wenigstens den ganzen Tag ohne bedenken in mich reinstopfen....

Ich wünsche dir alles Gute...

Beitrag von furby84 25.04.10 - 13:50 Uhr

Ja das habe ich auch im moment immer zuhause... :-D
Aber heute bei dem Wetter wird erstmal schön gegrillt#mampf mit lecker Salat dazu...

Ich wünsche dir alles gute...

LG

Beitrag von emmelotte 25.04.10 - 13:29 Uhr

Hallo!
Ich bin heute 5+4 und mir geht es eigentlich den ganzen Tag über blendend. Wenn ich mich abends mal auf die Couch lege bekomm ich aber oft leichtes Ziehen im Unterleib - vielleicht merk ichs auch tagsüber einfach nicht so.#kratz
Ich habe noch nicht mal einen Termin ausgemacht. Werde das die nächsten Tage tun, aber meine FÄ meinte bei der letzten Routineuntersuchung zu mir, ich solle frühestens eine Woche nach NMT anrufen... das wäre erst Mittwoch...;-)

Beitrag von 11111981 25.04.10 - 13:31 Uhr

Das Ziehen kenne ich auch, immer wenn ich mal zur Ruhe komme geht es los...aber so merkt man wenigstens dass es da unten drin so richtig zur sache geht....

Beitrag von emmelotte 25.04.10 - 13:33 Uhr

Stimmt, so habe ich das ganze noch gar nicht betrachtet... War am Anfang total besorgt. Langsam werde ich aber lockerer und muss nicht mehr alle 3 Minuten auf die Toilette rennen um zu checken ob die Mens doch noch gekommen ist... ;-)

Beitrag von 11111981 25.04.10 - 13:30 Uhr

Ich bin jaaaa soooooooooooo doooooooooooof... es ist unglaublich aber wahr....

Ich bin doch erst in der 6 SSW heisst heute 5+1.... bin ich doof.
*peilich*

Beitrag von mimia24 25.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

ich glaub eher du bist bei 5+..., also 6. SSW, wenn du am 25.12. ET hast... Ich hab am 17.12. und bin heute bei 6+2!

So gehts mir ganz gut, Busen tut weh, ab und zu Unterleibsziehen, aber nicht fest und müde bin ich wie noch mal was. Hatte aber in meiner 1. SS auch kaum Beschwerden.

Hab auch am 5.5.2010 den 1. FA Termin, da bin ich dann 7+5 und da muss man dann schon das Herzchen schlafgen sehen, wenn alles ok ist. Fliegen dann am 11.5. in die Türkei, juhu!!!

Alles Gute für die Restschwangerschaft, wir lesen bestimmt noch öfter voneinander bis Dez.;-)

Lg mimia:-D

Beitrag von sassi1612 25.04.10 - 13:49 Uhr

Hallöchen!!!

Also ich bin jetzt auch in der 9.SSW meinen ersten termin hatte ich in der 5.SSW da konnte man ne fruchthöhle sehen in der 6.SSW musste ich nochmal hin da hat dann das herzchen geschlagen und dann hatte ich am donnerstag termin da war ich ende 8. woche und da war schon das köpfchen die beine und die hände zu erkennen!! Voll spannend wie schnell des alles geht!!!!

L.G Sas

Beitrag von miomeinmio 25.04.10 - 14:17 Uhr

Hey ihr Lieben.
Meinen ersten FA Termin hatte ich 6+0 und da konnte man nur die Fruchthöhle sehen. War schon voll beunruhigt...aber dann war ich bei 8+0 wieder da und man konnte den Wurm sehen und sein Herz schlagen sehen. Das war schön! Hab da auch meinen Mutterpass bekommen..........
Jetzt muss nur noch die Übelkeit weg und alles gut gehen die nächsten Wochen. Hab erst in 4 Wochen den nächsten Termin!!!!!

Beitrag von kate34 25.04.10 - 15:02 Uhr

Hallo,
ich bin heute 7+1.
Mir war diese Woche ständig schlecht. Musst mich auch mehrmal übergeben.:-[
Habe dann den Tipp bekommen, es mit Nausema zu probieren (das gleicht einen Vitamin B6 Mangel aus, der zu den meisten Schwangerschaftsübelkeiten führt). Und was soll ich sagen, seit heute morgen war mir noch gar nicht schlecht. Ich hoffe das bleibt so.#huepf
Mein erster Termin war am 14.04. Da hab ich die Fruchthöhle ganz deutlich erkennen können. Morgen hab ich den zweiten Termin (mit Blutabnehmen, Ultrschall und evt. schon Mutterpass). Mein Schatzi kommt auch mit. :-)
Ich bin vielleicht schon gespannt.

Also, genießt die warmen Sonnenstrahlen.

Grüße
Kate

Beitrag von nici71284 25.04.10 - 15:13 Uhr

Also essen steht bei mir auch an erster stelle :-) bin jetzt in der 9. Woche

Ich hab mich schon gefreut das die übelkeit wegbleibt (bei miener tochter hab ich nur gek.) und naja was soll ich sagen, heute morgen der erste weg war zur toilette und mal ordentlich die schüssel umarmt. Meine tochter die hat schon fast geweint, aber ich hab ihr gesagt dass es nicht schlimm sei, sie spuckt ja auch ab und an und dann meinte sie ja aber mama dann kommt ja das baby raus das in deinem bauch ist :-) naja hab ihr dann erklärt dass es nicht raus kann weil es noch zu klein ist und das es in einer blase schwimmt und dem baby nichts passieren kann.

Beitrag von lara.s 25.04.10 - 15:41 Uhr

Hallo!
Ich bin in der 6 (5+5) Woche war am Dienstag das erste mal beim FA man konnte die Fruchthöhle und den Dottersack sehen...hab am 4.5 den nächsten Termin hoffe das man dann schon den Herzschlag sehen kann...
mir geht es so lala.. meine Brüste Schmerzen sehr, mir ist etwas schwindelig...und leicht übel

LG Lara

Beitrag von supergirlandi 25.04.10 - 16:21 Uhr

Hallo!!

Ich weiß seit Mittwoch das ich nach 2 Fehlgeburten und einem Jahr Warten endlich wieder schwanger bin und wir freuen uns riesig!:-D
Laut Urbia-Rechner wäre der ET am 27.12. bei 26 Tage Zyklus.
Ich war am Mittwoch und Freitag beim FA zur Blutabnahme und der HCG-Wert hat sich schön verdoppelt.#ole
Meinen ersten Termin habe ich am 6.5., der FA meinte, vorher würde man eh nix sehen und ich würde mich nur verückt machen.#zitter
Ansonsten geht es mir relativ gut, keine Übelkeit oder so. Nur gelegentliches Bauchziehen und leichter Schwindel.#schwitz
Ich hoffe soo, das alles gut geht diesmal und der Wurm bei uns bleibt!
#klee#klee
LG ANdrea

Beitrag von flaemmchen 25.04.10 - 16:33 Uhr

Huhuuu!

ich müsste heute 5+0 sein, genau weiß ich es erst wenn ich beim Frauenarzt war, Termin hab ich am Donnerstag.

Ich hab schon oft Ziehen im unteren Bauchbereich, Probleme mit dem Kreislauf (besonders beim Autofahren), etwas übel ab und zu. Und mein Busen, besonders meine Brustwarzen sind empfindlich, tagsüber weniger, aber gestern nacht im Bett habens richtig gebrannt, wenn die Decke drauflag - total unangenehm... ;-)

Wünsche euch alles gute.

Liebe Grüße
Andrea#hund

Beitrag von mizz 25.04.10 - 18:25 Uhr

hallo tanja, bin heute 6+2 u. heute gings mir blendend.ABgesehen von meinem scheiß blähbauch!!!!!!!!!!!!!:-[ gestern hatte ich nen depri tag, nach 5 Aborten hatte ich gestern so angst unser glück würde auch diesesmal nicht lange halten.hab mich selber verrückt gemacht.aber ich denk ab jezt nur noch postitv u. halt es fast nicht mehr aus bis zum 1.us am 4.5.!!!!warum lassen die einen nur sooooo lange zappeln.ich finde wenn man es auf dem US sieht kann man es irgendwie erst richitg glauben oder???
blöderweise hab ich auch schon 2kg zugenommen,aber das ist vermutlich vom BLähbauch weil ich gerade eher weniger als mehr esse wegen meiner übelkeit!
freu mich voll das es so viele dzembis gibt!!!#ole lg u. bis bald
jenny mit leni(5) an der hand u. evtl.#baby#baby im bauch

Beitrag von 2010jana 25.04.10 - 18:46 Uhr

:-)Hi Tanja & auch natürlich allen Mädels die Dezember ET haben:-):-)

Bin 9.SSW, hatte Dienstag Termin bei meiner Fä habs Herz Schlagen gesehen am US!!:-):-)

zugenommen hab ich 1Kg:-):-(

Mir gehts auch so beschießen Morgens muß ich Ständig ins Keramik schreien (erbrechen), Und Essgelüßte wie Honig Semmel mit Aurer Gurcke#mampf

Lg Marie Kristin mit #baby im Bauch Ungeplant