Viel Ausfluss als SS-Zeichen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von larimee 25.04.10 - 17:36 Uhr

Hey, hab seit ES immer noch viel Ausfluss - nicht so einen ziehbaren ZS wie um den ES, aber täglich mehrmals das Gefühl ich würde "ausrinnen" und dazu weißlichen cremigen Ausfluss (bin ES + 11 oder 12). In allen 6 vergangenen Zyklen ist der ZS zwischen ES + 4 bis ES + 7 wieder ganz zurück gegangen und es war kaum bis gar nichts zu spüren/sehen.

Wisst ihr was das sein könnte? #kratz
Hier noch mein ZB:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=504194&user_id=871836

#danke und schönen Sonntag noch!

Beitrag von sweetstarlet 25.04.10 - 17:38 Uhr

hat ich auch in beiden ss'en ;-)

viel glück

Beitrag von larimee 25.04.10 - 17:46 Uhr

Jui, das macht mich jetz hibbelig #schwitz *gg*
Hast du sonst noch irgendwelche Anzeichen gehabt? Oder ab wann hast du sonst noch was bemerkt?
Lg

Beitrag von sweetstarlet 25.04.10 - 17:48 Uhr

erste ss hatte ch garnix gemerkt. da hab ich nur getestet wegen übelkeit.

2 t ss, hatte ich seit ES viel cemigen ZS also wirklich viel, u da wusste ich schon ich bin ss.

war sonst vor mens trocken.

alle andre kam erst später hatte sonst nix, hab +9 posi getestet gehabt.

Beitrag von larimee 25.04.10 - 17:52 Uhr

Ok weil ich hab sons auch nichts, kein Brustziehen, keine Übelkeit (hab normalerweise auch kein PMS, deswegen würde mir sowas sofort auffallen), nur viel cremigen ZS eben... na ich bin mal gespannt ^^ Testen werde ich auf jeden Fall erst nach NMT *bravbin*#schein
Danke auf jeden Fall für die Antworten! :-)

Beitrag von sunny393 25.04.10 - 17:51 Uhr

hatte ich letzten Monat auch extrem. Und ne Traumkurve dazu. aber nix war.
Aber bei meiner SS im Dez hatte ich das auc aber keine Bedeutung geschenkt.
Also kann aber muss ni.

Beitrag von larimee 25.04.10 - 17:55 Uhr

Ok danke, dann warte ich mal gespannt ab, was es bei mir bedeutet ;-)

Beitrag von ina175 25.04.10 - 18:02 Uhr

Hab damit heute mittag positiv getestet :-D

Seit gestern hab ich wieder mehr Ausfluss wobei heute morgen war es mehr als jetzt. Also das wechselt eher ab.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=506291&user_id=601059

LG, Ina mit Marius und #stern#stern

Beitrag von larimee 25.04.10 - 18:14 Uhr

Wow, Glückwunsch!!#huepf
Wann meinst du soll ich testen? Ich bin vor allem so unsicher, weil meine Bienchen erst so spät gesetzt sind... bin heute ES + 11 denk ich und will eigentlich bis NMT warten... hast du sonst auch noch Anzeichen gehabt?
Lg

Beitrag von ina175 25.04.10 - 18:40 Uhr

Danke schön #blume

Mein Bienchen ist zu früh gesetzt also alles ist drin. Ich bin heute ES+12 und habe mittags mit einem 25-er getestet.

Du kannst schon morgen früh testen #pro

Anzeichen ansich kaum. Mir ist auch ohne ss immer wieder übel, Brüste machen nix, bißchen Ziehen um ES+5 das war schmerzhaft. Heute mehr Blähbauch aber vorhin auch fleissig Bohnen, Erbsen und Möhren gegessen also kein Wunder ;-)

Kann mich erinnern, dass bei Marius wirklich erst nach NMT die Anzeichen losgingen und Übelkeiten erst ab der 6. ssw.

Bin auf morgen früh gespannt, viel #klee

LG, Ina mit Marius und #stern#stern

Beitrag von larimee 25.04.10 - 18:47 Uhr

Wow, an ES + 12 mit einem 25er positiv testen ist ja wirklich genial ;-)
Ich werd denke ich trotzdem NMT abwarten, hab schon so viel Geld für Tests ausgegeben um dann erst immer die Mens zu bekommen, bin schon leicht genervt deswegen #augen

Anzeichen hab ich sonst auch gar keine, hast du vielleicht ein ZB von deinem jetzigen Zyklus? #schein
Lg

Beitrag von ina175 25.04.10 - 20:48 Uhr

Ich war auch sprachlos und es war nicht nur der Hauch einer Linie sondern richtig gut zu sehen.

Ja ich hab ein ZB allerdings wenig aussagekräftig da mich die Nasennebnhöhlenentzündung quält :-(

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&tid=2603444&pid=16513543&bid=24

Mein Beitrag mit dem ZB.

Alles Gute

Ina

Beitrag von flaemmchen 25.04.10 - 18:15 Uhr

huhu!

Also ich hatte/habe gar nix.

bin Anfang 6SSW

Liebe Grüße
Andrea

Beitrag von larimee 25.04.10 - 18:21 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft!!! #huepf
Und danke für die Antwort ;-)