Nochmals Frage wegen....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von buddylein 25.04.10 - 19:37 Uhr

Ringelröteln!!!
Nun sind ja doch mehr online.
Deshalb frage ich nochmal.
Wenn ich die Ringelröteln in der KIndheit hatte, bin ich dann immun dagegen, so das ich mich nicht mehr anstecken kann???

Beitrag von superschatz 25.04.10 - 19:42 Uhr

Hallo,

wenn man sie schon mal hatte, wird von einer Immunität ausgegangen.

LG
Superschatz
http://www.erdnuss-flip.de

Beitrag von ryja 25.04.10 - 19:43 Uhr

Ja.


Natürlich gibt es seltene Ausnahmen. Es gibt Leute, da hält der Immunschutz nicht - ist aber eher bei Impfungen der Fall.