Gibt es Fertigtrinkfläschchen für Säuglinge?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von tabehaki 25.04.10 - 20:43 Uhr

Hallo,

mein Knirps ist fast 4 Wochen alt und ich merke gelegentlich, dass ich mit der Mumilch nicht hinkommen. Zu Hause ist das kein Thema, habe Ersatz Pre Milch. Mich würde aber interssieren, ob es als kleine Zwischenmahlzeit schon fertige Trinkfläschchen auf dem Markt zu kaufen gibt, für Säuglinge?

Ich kenne Aptamil Pri oder so ähnlich, "leere" Zusatzflüssigkeiten aus dem KH. Da sind 60ml und dient irgendwie nur zu Überbrückung. Aber gibt es dann nicht auch etwas in PRE Nahrung?

Ach ja, die Methode mit selbst anrühren, wenn man unterwegs ist, kenne ich, ich frage nur der Einfachheit halber nach :)

Vg Mari

Beitrag von hot--angel 25.04.10 - 20:45 Uhr

sorry kenn ich leider nicht

aber man kann die milch anrühren und in einem wärmehalte reinfahc mitnehmen, die kannst dann bis zu 4-6 h lang aufbewahren un dgeben :-)

Beitrag von tabehaki 25.04.10 - 20:53 Uhr

Ich dachte ja, genau das darf man nicht.... ? Steht ja immer, zum sofortigen Verbrauch...
Wenn das erlaubt ist, wäre es ne Lösung meiner Probleme - schleppe sonst immer 1LTe.kanne+Pulver+Fläschen... nervt irgendwie ;)

Beitrag von hot--angel 25.04.10 - 21:14 Uhr

im kh habens zu mir gesagt dass es 4-6 h ok ist, ich lass es dann halt immer ein bisschen wärmer, wiel es ja etwas abkühlt bis ich es brauche

Beitrag von superschatz 25.04.10 - 23:34 Uhr

Man soll bereits angerührte Milch NICHT aufbewahren und sie höchstens eine (!) Stunde verfüttern. In der Milch bilden sich sehr schnell Bakterien. Da haben sie dir im KH wirklich Unsinn erzählt, sorry. ;-)

Beitrag von lilie80 26.04.10 - 00:08 Uhr

so kenne ich das auch, ist ja auch logisch, dass sich da Bakterien bilden...

Beitrag von tabehaki 25.04.10 - 20:55 Uhr

hmm, ja genau :) Nur in KLEIN :D
kennst du kleinere Fläschchen, oder nur diese großen???

Beitrag von thalia72 25.04.10 - 21:02 Uhr

Hi,
ja, beba hat die HA Pre in 200ml-Flaschen, normale Pre in 500ml-Flaschen. Gekauft habe ich die in einer Internetapotheke.

vlg tina + justus 17.06.07 + #ei15.SSW

Beitrag von tabehaki 25.04.10 - 22:08 Uhr

200ml wäre ja schon super ;) danke :)

Beitrag von lamia1981 25.04.10 - 21:26 Uhr

hier gibts humana pre und auch 1er glaub ich in 90ml fläschchen

http://www.flaschenmilch.de/catalog/index.php?cPath=23_57&osCsid=27d0f45dd9e90d813269c4abef59ccc6

hier auch von hipp

http://shop.hipp.de/ernaehrung-milchnahrungen-fluessige-milchnahrung-r30442.html

200 ml flaschen scheints auch von alete und beba zu geben.

Beitrag von tabehaki 25.04.10 - 23:31 Uhr

Die Links habe ich mir auf jeden Fall gespeichert :) Vielen Dank

:)

Beitrag von marienkaefer74 25.04.10 - 22:08 Uhr

Hallo,

warum hast du das Gefühl, dass deine Muttermilch nicht reicht?

Die Kleinen haben oft einen Wachstumsschub, dann steigert man den Mehrbedarf durch häufigereres Anlegen.

LG

Beitrag von tabehaki 25.04.10 - 23:35 Uhr

meinte auch, wenn ich mal unterwegs bin, oder war, wie heute. Da hätte ich schnell mal ein Fläschchen gebraucht. Ich kann schlecht bei einem Menschenauflauf meine Brüste auspacken ;) Musste dann die Heimreise antreten.

Ja, die lieben Kleinen, gestern musste ich alle 2h ran #augen Konnte irgendwann nicht mehr, weil er nur gezappelt hatte und nichts mehr kam. Hab ihm ne Flasche gegeben und danach war Ruhe. #schwitz

Beitrag von susasummer 26.04.10 - 06:56 Uhr

Pass auf,das es nicht zum abstillen führt.Wenn es dir egal ist,dann kannst du das ruhig machen.Ansonsten würde ich drauf verzichten und nur so raus gehen,das du stillen kannst oder eben wieder nach Hause.
lg Julia

Beitrag von misshobbit 26.04.10 - 11:51 Uhr

du musst doch nicht "deine brüste auspacken"...

man kann doch so dezent stillen, dass man fast gar nichts oder sogar wirklich nichts vom busen sieht...;-)

lg,
misshobbit

Beitrag von hailie 26.04.10 - 12:46 Uhr

warum kannst du unterwegs nicht stillen?
ich stille seit über 4 monaten alle 2 std... das geht doch super, fläschchen machen wäre definitiv komplizierter.

wenn du fläschchen gibst, riskierst du abzustillen...

lg