Breikost...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von adventicia 25.04.10 - 20:54 Uhr

Hallo zusammen!
Unsere Zwerge bekommen seit einger Zeit jetzt Mittagsbreikost und ich muss sagen es schmeckt ihnen.... wie geht es denn danach dann weiter?? Macht man dann Nachmittags weiter oder abends dann Brei oder wie war das bei euch?? Bin da noch unschlüssig wie ich das am besten anstelle...

Lg
Nicoe

Beitrag von costal 25.04.10 - 21:02 Uhr

also nachdem wir komplett die mahlzeit am mittag ersetzt hatten,hatten wir mit der abendmahlzeit weitergemacht...
hat super geklappt und er schläft trotzdem weiter durch...
lg

Beitrag von lissi83 25.04.10 - 21:26 Uhr

Hallo du!

Oft liest man, dass nach der Mittagsmahlzeit, der Abendmahlzeit mit nem Milchbrei dran ist!
Im Grunde ist es aber egal wann du damit weiter machst!
Man kann das auch gut davon abhängig machen wie es zu hause am besten passt oder besser gesagt wie es dem Kind passt!:-) Ich z.B. habe am Nachmittag weiter gemacht! Weil die kleine dann immer sehr gut drauf war. Außerdem sitzen wir am Nachmittag oft zusammen zum Kaffetrinken und meine große sitzt dann auch oft da und isst ne Zwischenmahlzeit! Ist schön wenn man das damit verbindet, am Tisch zusammen zu sitzen! Abends habe ich lange nichts anderes gefütter, weils bei uns immer so war, dass Lenia abends dafür keinen Sinn hatte! Sie war dann müde und bekam hunger-alles gleichzeitig! Sie ist auch lange Zeit beim Stillen eingeschlafen! Passte bei uns so rum also besser! Erst später, als sie auch interesse an Brot usw. bekam, habe ich angefangen ihr abends was anderes zum Essen zu geben! Einige die ich kenne, haben als nächstes am Vormittag was anderes gegeben. Ging auch gut! Mach also, wie es für euch besten passt!

lg

Beitrag von hot--angel 25.04.10 - 22:16 Uhr

ich denk das ist nicht so tragisch, wie du es am liebsten hast

ich glaub net dass es nen unterschied macht ob du zuerst den N oder zuerst den abend brei einführst :-)