Mützchen/Hut mit oder ohne Ohrenschutz kaufen???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lumani 25.04.10 - 21:33 Uhr

Hi

Wollt mal wissen was ihr meint

Unsere Kleine (fast 4 Monate alt) braucht jetzt dringend ´ne sommerliche Kopfbedeckung...

...jetzt weiß ich nur nicht ob ich eine Mützchen bzw. nen Hut mit oder ohne Ohrenschutz kaufen soll???

Oder gibt es welche wo man dann z.B. die Ohren nach innen klappen kann wenn es windstill sein sollte???

LG Katja

Beitrag von yasmin2101 25.04.10 - 21:38 Uhr

Hey Katja,

ich denke der Ohrenschutz ist überflüssig.
Habe ehrlich gesagt auch noch keine Sommerhüte damit gesehen #kratz

LG
Yasmin + Dina *23.11.2009

Beitrag von freundin05 25.04.10 - 21:39 Uhr

Hallo
wir haben mit Ohrenschutz und vor allem Bänder zum Zubinden. Die Ohren sollten auf jeden Fall im Schatten sein. Sind schnell mal verbrannt.

LG freundin

Beitrag von littleblackangel 25.04.10 - 21:51 Uhr

Hallo!

Meine zwei haben Sommermützen ohne Ohrenschutz. Die Maus hat ihre Mützen zum Zubinden, die sind sonst ganz schnell weg.

Wind richtet bei den Ohren keinen Schaden an, man kann davon weder krank werden, noch ne MOE bekommen.


LG

Beitrag von niki1412 25.04.10 - 21:59 Uhr

Hi Katja,

wir haben eine Art Sonnenhut-Mütze zum Zubinden und mit Ohrenschutz. Ich meine die haben wir von Sterntaler. Kannst ja mal schauen. So in der Art, jedenfalls sieht sie von der Form her ähnlich aus: http://images.erwinmueller.com/produkte/01/01266mi.jpg

LG Niki mit Helena #blume

Beitrag von kathrincat 25.04.10 - 22:07 Uhr

sonnenhut ohne ohrenschutz, braucht ihr ja echt nur in der sonne.

wieso wind, der tut den ohren ja nichts, oder denkst du an mittelohrentzündung, die hat nichts mit wind zu tun.

Beitrag von ana2004 26.04.10 - 08:36 Uhr

Hallo,

das stimmt nicht ganz,ich habe jetzt das 2Kind das ständig eine Mittelohenzündung hat,und wenn du sagst,man bekommt es nicht vom Wind kommt,das muss ich dir leider wiedersprechen,natürlich kommt es vom Wind.
Oder vom wo soll sie herkommen???

dann lies mal diese Seite:

http://www.central.de/online/portal/ceninternet/content/139788/153702

Ich würde auf jedefall eine mit ohrschutz kaufen,nicht nur wegen einer Mittelohrenzündung sondern auch weil die ohren am schnellsten verbrennen in der Sonne!!

l.g ana2004 mit Can 8 Monate (28.08.09)

Beitrag von dagimar 26.04.10 - 13:36 Uhr

ich bin da voll und ganz deiner Meinung!
Wir haben ein Mützchen mit Ohrenschutz. Und wenn es relativ warm ist und nur ein Föhn geht, dann haben wir zumindest ein Stirnband auf!
glg