Pflanze gesucht... Hilfe!

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von krumel-hummel 25.04.10 - 21:45 Uhr

Hallo

Ich bin auf der Suche nach dem Namen einer Blühpflanze. Ich hatte sie letzten Sommer entdeckt (beim Zeitungsaustragen). Mein Vater meinte, dass meine Mutter diese Pflanze geliebt hatte. Nun hätte ich diese auch gerne in meinem Garten, kann sie aber leider nicht finden, vielleicht könnt ihr mir helfen?!

Sie war in einem sehr großen Topf gepflanzt, also vermutlich nicht winterfest. Die Pflanze hatte schöne, lange Blätter, dunkelgrün mit hellerem Streifen drin. Wundervolle Blüten waren auch noch ran, jedoch noch nicht aufgeblüht. Die Pflanze war ca. 2m hoch.

Ich weiß nichtmal, ob die Pflanze aus Samen oder aus Zwiebeln aufgeht. Eins weiß ich jedoch: es war kein Oleander.

Wäre nett, wenn ihr ein bissl beim entschlüsseln helfen könntet.

Gruß
Hummel

Beitrag von cateye82 25.04.10 - 21:49 Uhr

hallo

Evtl. eine Schmucklilie ?!?

http://www.schneckeninfo.de/FotosDVD/A/0164.jpg

lg
susanne

Beitrag von krumel-hummel 26.04.10 - 06:29 Uhr

Nein, eine Schmucklilie wars nicht, aber danke dir trotzdem!

Gruß
Hummel

Beitrag von krumel-hummel 26.04.10 - 06:30 Uhr

Ja, Dankeschön! Das war sie garantiert! Werd mich gleich mal umsehen, wo ich eine herbekomme, was sich jetzt sehr leicht gestalten sollte (jetzt, wo ich den Namen kenne)

Danke!!!
Hummel

Beitrag von pizza-hawaii 26.04.10 - 08:39 Uhr

Wow, ich hab beim lesen noch gedacht das würde nie Jemand erraten bei der doch recht spärlichen Beschreibung! Respekt!

pizza

Beitrag von .roter.kussmund 29.04.10 - 01:20 Uhr

cannas wachsen z.B. in pakistan an fast allen straßenrändern und hier sieht man sie auch immer öfters. :-)