Erfahrene Mamas gefragt !!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sternchen.83 25.04.10 - 21:52 Uhr

Hallo

wollte mal fragen, was für eine Wickelauflage ihr so empfehlen könnt ?
Eine mit Stoffbezug oder besser ohne?


Freue mich auf Antworten. Danke !!!

Beitrag von eresa 25.04.10 - 21:54 Uhr

Ich habe eine ohne Stoffbezug und lege immer ein Handtuch drüber.

Die pullern oft genug beim Wickeln. Da ist es einfacher, schnell ein neues Handtuch drauf zu legen.

eresa

Beitrag von hej-da 26.04.10 - 12:21 Uhr

Das stimmt!
Wir haben einen Stoffüberzug und legen da immer einen Nässeschutz drüber- aber es wird grundsätzlich dran vorbeigepinkelt#rofl

Beitrag von hailie 25.04.10 - 21:56 Uhr

ich würde eine ohne bezug kaufen.

wir haben eine ganz schlichte, aufblasbare auflage von ikea. darauf wird ein handtuch gelegt und gut... das handtuch kann schnell ausgetauscht werden wenn es schmutzig ist, das geht auf jeden fall einfacher, als die auflage neu zu beziehen.

lg

Beitrag von yasmin2101 25.04.10 - 21:59 Uhr

Definitv OHNE ist doch sonst voll die Sauerei.

Wir haben die hier und sind voll zufrieden!

http://www.baby-walz.de/Koerperpflege/Wickeln/Wickelauflagen/dmc_mb3_search_pi1.pos/1/group/146/ordernumber/645745744/product/354655/L/0/Produktdetail.a833.0.html

LG
Yasmin + Dina*23.11.2009

Beitrag von dudelhexe 25.04.10 - 22:04 Uhr

Ohne ist besser. Ich lege eine Einmalwickelunterlage drauf. Wenn was daneben geht, kann man die wegschmeißen.

Beitrag von minishakira 25.04.10 - 22:13 Uhr

hi,
ohne hab ich.leg eine stoffwindel rüber.

lg kathy

Beitrag von mukmukk 25.04.10 - 22:14 Uhr

Hallo!

Wir haben eine mit Stoffbezug, passend zum Himmel/Nestchen. Der Bezug ist abnehm- und waschbar. Dennoch lege ich inzwischen immer eine Einmalwickelunterlage drauf. Früher habe ich immer ein Handtuch genommen, aber da geht ja alles durch wenn die Mäuse mal draufpullern....

Ich finde es mit Bezug schöner und auch nicht unpraktisch aber das ist - wie immer- Ansichtssache! :-)

LG,
Steffi

P.S. Die Motive sind bei unserer Auflage am Rand, in der Mitte ist sie weiß. Deshalb fällt das mit der Einmalauflage auch nicht auf! #aha

Beitrag von mantamama 25.04.10 - 23:11 Uhr

Hallo,

hol dir eine ohne Stoffbezug. Ein Handtuch ist schneller getauscht als ein Stoffbezug gewaschen. Meine haben sehr gern beim Wickeln gepullert.

LG Ramona

Beitrag von kathrincat 26.04.10 - 07:45 Uhr

ohne und ein weiches handtuch drauf, man muss es viel zu oft austauschen, da ist ein bezug nicht parktisch.

Beitrag von nachbars.kirsche 26.04.10 - 10:10 Uhr

Hallo,

ich habe eine Wickelauflage ohne Bezug gekauft und habe selbst einen Bezug dazu genäht. Auf diesem liegt dann nochmal ein kleines IKEA-Handtuch was ganz schnell mal ausgetauscht ist.

Den Bezug finde ich persönlich klasse, da das Handtuch sonst auf dem Kunststoff ständig herúmrutscht. Besonders wenn das Kind größer wird und sich immer bewegen will auf dem Wickeltisch, rutscht das weniger schnell weg als auf dem blanken Kunststoff! ;-)

LG, Jacqueline mit Dario (fast 9 Monate)