zu viel Druck für Mann - kennt ihr das?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von happybibi 25.04.10 - 23:29 Uhr

Hallo,
kennt Ihr das, dass Euer Mann, nun, wo es um die Planung geht den Kopf nicht frei hat???
Bei uns klappt alles soweit - bloß er kommt dann halt nicht ;0/

Ach ja, da haben wir es schon einfacher, was?
Mich frustriert es aber ganz schön...

Beitrag von schnuckimausi86 25.04.10 - 23:34 Uhr

Erzählst du deinen Mann , wann du die fruchtbaren Tage hast.
Vielleicht kommt er mit dem Druck, sie hat bald ihren ES und ich muss es tut damit sie Schwanger wird... nicht klar.

Weißt du was ich meine?

LG Susi

Beitrag von lilie80 25.04.10 - 23:35 Uhr

hmm, klar, der Stress kann sehr groß für den Mann sein. Meiner konnte generell nicht, wenn er wußte: JETZT kommts drauf an, jetzt hat se ihren ES. also hab ich ihn komplett im dunklen gelassen, wie weit der Zyklus ist. und nachdem wir eh alle 2-3 Tage in etwa geherzelt hatten, haben wir ihn damit a) nicht verpasst und b) hat mein Mann so nicht gemerkt, wann nun die fruchtbaren Tage waren (manche üben dann ja NUR oder jeden Tag und da kann man(n) dann schon 1+1 zusammenrechnen :-p). also, wenn du weißt, er hat damit ein Problem, sag ihm nicht, wie weit du im Zyklus bist, auch nicht gleich danach, dann hast eventuell auch ne schöne Überraschung für ihn, wenn dann doch mal mitm pos. Test vor ihm stehst und er nichtmal wußte, dass dein NMT ist ;-) so hab ichs gemacht und meiner hat sich n 2. Loch in den Hintern gefreut :-p

LG und viel #klee

Beitrag von sunny393 26.04.10 - 06:50 Uhr

ja das Gefühl hatte ich auch er konnt einfach ni komm.
Nun sage ich ihm garn mehr wenn ES ist und hilft.

Beitrag von beaalb74 26.04.10 - 07:22 Uhr

Hallo,

das gefühl kenne ich von meinem Mann auch, es ist ja auch nicht einfach wenn sie auf Komando #sex#schwimmerkommen sollen. #schwitzSicherlich ist für uns einfacher.

Darum sage ich meinem Mann auch nicht wie weit ich bin dann ist er etwas relaxter wenn es um das herzeln geht. Diesen Monat habe ich mit Persona angefangen nicht einmal das weiß er.

Also Kopf hoch.

LG Beate

Beitrag von kitti27 26.04.10 - 07:26 Uhr

Also meiner kommt zwar trotzdem IMMER, egal ob er es weiss wann mein ES ist oder nicht, ABER ich habe im Gefühl seitdem wir üben, seid letztes Jahr August ja schon, und es nicht klappen möchte, hat er weniger Lust auf Sex, oder eher gesagt, er steht unter dem Druck, dass mit seinen Spermien was nicht stimmt!
Weil bei mir ist wohl alles in o.k.!Man hat ja auch immer im Hinterkopf, ob es wohl diesmal geklappt haben könnte! Nervt mich ja selber auch an!

Kitti

Beitrag von daisydonnerkeil 26.04.10 - 09:34 Uhr

Bin ich hier die einzige, die einen Mann hat, der mir in der Mitte des Zyklus' ins Ohr raunzt "Ist es nicht bald wieder soweit?"? Dabei sind wir sogar Kandidaten für eine künstliche Befruchtung ... ;-)