Kaiserschnitt - Lungenentzüngung?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von nathalie32 26.04.10 - 00:25 Uhr

Hallo,

würde mich mal interessieren, ob noch ein Baby nach dem KS eine Lungenentzündung hatte?

LG Nathalie

Beitrag von dragonmother 26.04.10 - 00:45 Uhr

Der Kleine einer Freundin hatte das auch.

Lg

Beitrag von sohnemann_max 26.04.10 - 07:50 Uhr

Hi,

nein - meine beiden nicht.

Die beiden Kinder meiner Freundin ebenfalls nicht.

Das Baby meiner Arbeitskollegin auch nicht.

Ein weiteres Baby meiner anderen Arbeitskollegin auch nicht.

Warum auch?!

LG
Caro mit Max und Lara

Beitrag von xenotaph 26.04.10 - 08:36 Uhr

bei einem kaiserschnitt verbleibt eventuell fruchtwasser in der lunge ( bei einer geburt wird das rausgepresst) - dieses kann zu lungenentzündung führen. das passiert gar nicht so selten.


LG

Beitrag von linagilmore80 26.04.10 - 09:12 Uhr

Meine Kleine hat nach dem KS eine Neigung zu Bronchialinfekten. Das liegt daran, dass das Fruchtwasser nicht durch die Wehen raus gepresst wurde.

LG,
Lina

Beitrag von getmohr 26.04.10 - 11:26 Uhr

nö, also meine Tochter hatte das nicht, sehe da auch keinen Zusammenhang, allerdings hatte der Sohn meine Zimmergenossin eine leichte Lungenentzündung, war aber bei natürlicher Geburt...

Beitrag von angelcare-85 26.04.10 - 18:10 Uhr

Meiner hatte auch ne lungenentzündung nach ks und lag dann 6 wochen intensiv

Beitrag von itsmyday 26.04.10 - 19:02 Uhr

Mein Großer hatte nach einer Spontangeburt eine Lungenentzündung! #heul

LG Itsy