Kopf kippt vor im Maxi-Cosi

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von lieka 26.04.10 - 07:54 Uhr

Wenn mein kleiner im Auto im maxi-Cosi einschläft und ich ihn dann aus dem Auto hole dann ist sein Kopf so nach vorn gekippt. Sieht recht unbequem aus. Kann ich was dagegen tun?
Mein süßer ist jetzt 7Monate alt und füllt den Maxi-Cosi recht gut aus.

Beitrag von jenny.b2006 26.04.10 - 08:24 Uhr

Hi,
also bei uns ist das auch so allerdings kann Pauline ihren Kopf zwar schon halten aber er ist halt immer noch schwer(sie ist 5 Monate) ich glaub nicht das man da was gegen machen kann.Ich finde es auch ganz schrecklich.Vorallem wenn man längere Fahrten hat und sie sie ganze Zeit so sitzen.Ich bin wirklich froh wenn sie dann in einem anderen Kindersitz sitzt.
LG Jenny

Beitrag von lieka 26.04.10 - 08:31 Uhr

Da sind wir ja zum glück nicht die einzigen.

Beitrag von mukmukk 26.04.10 - 08:59 Uhr

Hallo!

Bei meiner Tochter ist das auch so. Ich werde jetzt dieses Teil hier bestellen:

http://www.jako-o.de/shop/Reise-Kinder-im-Auto-Sandini-Schlafkissen/group/6199/dmc_mb3_productlist_pi1.1041.offset/12/product/22958/Produktdetail.productdetail.0.html

LG,
Steffi mit Finja (11 Monate)

P.S. Alternativ habe ich ihr auf der letzten Reise ein Moltontuch/Mullwindel zusammengerollt zwischen Hals und Schulter geschoben. War aber nicht so toll weil es schnell weggerutscht ist!

Beitrag von sandrinchen85 26.04.10 - 11:05 Uhr

hey,

stella hat das auch...sie ist 5 monate und kann ihren kopf eigentlich suuuuper halten,aber im schlaf ist das halt ne etwas schwierigere sache ;-)
klar sieht es unbequem aus,aber ich hab mir gedacht,wenn ich im auto einschlafe,dann kippt mein kopf auch irgendwann nach vorne.
und da sie keine beschwerden hat nachdem sie so geschlafen hat,mach ich mir da keine sorgen :-)
lg

sandra mit stella