um 11 Uhr FD!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von nickel-79 26.04.10 - 09:02 Uhr

Hallo Ihr lieben,

um elf habe ich Termin beim Perinataldiagnostiker :-)
aber bin so aufgeregt, habe Durchfall #hicks
Bin so auf meine Maus gespannt, ja, es war immer alles ok, aber eine gewisse " Restangst" bleibt.
Ich bin sowieso ein ängstlicher Mensch und wenn ich etwas nicht selbst in der Hand habe, dann macht es mir unbehagen.
Drückt mir die Daumen.

Melde mich danach

Nicole mit Mia-Marie 21 SSW und Ben-Sebastian an der Hand 6!!!

Beitrag von joyce1982 26.04.10 - 09:05 Uhr

Wünsch dir alles Liebe- geniess deine Maus#verliebt

Hatte letzte Woche FD-alles war perfekt!!!!!#schein

Liebe Grüsse
Julia mit Luis 22.SSW#ei

Beitrag von nickel-79 26.04.10 - 09:07 Uhr

Danke

Beitrag von mami71 26.04.10 - 09:14 Uhr

Hallo,
oh diese Gefühl kenn ich nur zu gut.
Bei mir ist die Untersucung jetzt 6,5 Wochen her.
Ich habe vor Aufregung gefroren und gezittert.

Ic konnte mich auch anfangs gar nicht bei dem Ultraschall entspannen.
Erst als das ok kam, das alles in Ordnung sei, dann abe ic den ULtrascal genossen und zum Scluß habe ich mein Outing bekommen.
Ich bekomme auch ein Mädchen und es soll Mia-Sophie heißen.

Lg und alles gute für die Untersuchung#liebdrueck

Beitrag von nickel-79 26.04.10 - 13:11 Uhr

Hi,

war alles super.
Wir bekommen ja eine Mia-Marie.
Danke für deine Worte, habe sie leíder erst jetzt gelesen.

LG

Beitrag von emilia82 26.04.10 - 09:26 Uhr

Meine Daumen habt ihr!!#ole

Es ist ganz bestimmt alles ganz wunderbar!!!:-D

VLG Die vor sich hinwehende Emilia

Beitrag von nickel-79 26.04.10 - 13:12 Uhr

Danke, alles war gut.

Wehen?????
dann viel Glück

Beitrag von pixie34 26.04.10 - 12:57 Uhr


Hallo,

ich hab nur eine kurze Frage:

Die Untersuchung muss man doch sicher selbst bezahlen, oder? Mögt ihr mir sagen, wie hoch die Kosten bei euch dafür waren?

Danke und LG
Pixie

Beitrag von nickel-79 26.04.10 - 13:11 Uhr

Hi,

ich hatte eine Überweisung, musste nichts zahlen. Was es kostet kann ich somit nicht sagen.

LG