Ich hab so Angst!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von darkstar87 26.04.10 - 09:09 Uhr

Guten Morgen Ladys:-D
Ich bin jetzt 5 SSW und ich hab so Angst das etwas passieren könnte. Kann mir jemand sagen ob es irgendwelche Anzeichen gibt oder ab wann ich aufmerksam werden sollte? Habe ab und an schmerzen im UL aber das könnten ja auch die Mutterbänder sein oder?
Ist meine erste SS deswegen bin ich so hibbelig
Yvonne +#ei 5ssw

Beitrag von stellina2384 26.04.10 - 09:20 Uhr

also auch wenns jetzt blöd klingt, aber als erstes solltest Du aufhören Dich verrückt zu machen.

Bei richtig krampfartigen Schmerzen und natürlich bei Blutungen solltest Du zum Arzt, aber sonst... Cool bleiben, auch wenns schwer ist!

LG und alles Gute

Beitrag von jahleena 26.04.10 - 09:21 Uhr

Morgen Yvonne,
ich kann das nach gut nachvollziehen.
Gerade bis zur 13. Woche ist es ja immer noch kritisch.
Aber ab der 6. sollten die Herztöne sein.

Lass dich nciht verrückt machen, aber steiger dich nicht allzusehr in die SS rein.

Einfach geduldig sein und gegen das ziehen ordentlich Magnesium nehmen.
Und Folsäure nicht vergessen!

Gruß,
J. & Böhnchen 18 SSW #hasi

Beitrag von engel-88 26.04.10 - 09:38 Uhr

Mach dich nicht verrückt, bissel Gedanken kann man sich machen aber zuviel ist auch nicht gut. Wird alles gut werden bei dir und deinem Zwergi. Und wenn du wirklich doll Schmerzen hast dann ab zum FA. Alles Gute ;)
Sarah, 34. SSW

Beitrag von crumblemonster 26.04.10 - 11:12 Uhr

Hallo,

so wie die anderen schon schrieben - mach Dich nicht verrückt. Ich weiß, ist ziemlich schwer (ich hatte in den letzten 2 Jahren 3 Abgänge und bin da natürlich bei jeder Kleinigkeit schon 'am Ende'), aber man kann sowieso nichts machen außer abwarten.

Schmerzen (auch Mensartige) sind normal solange sie nicht krampfartig sind. Auch wenn alles noch ganz winzig ist, verschiebt sich das ja schon hin und her. Die Mutterbänder sind eher zwischen den Beinen zu spüren (so am Knochen) - war zumindest bei mir so.

LG und alles Gute.