Welche Tragehilfe???

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von wicca-witch 26.04.10 - 09:27 Uhr

Hallo,
ich bin auf der suche nach einer guten Tragehilfe.
Ich habe an ein Manduca gedacht, das kann man doch von Geburt an nehmen, oder?
Wie sind Eure Erfahrungen damit, bin total verunsichert.
Wie sieht es aus mit Tragetüchern, ist das nicht eine lästige wickelei???
Fragen über Fragen.

Danke im Voraus für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Andrea

Beitrag von henja 26.04.10 - 09:31 Uhr

Huhu,
die Manduca ist super, kann ich allerdings nur vom Hörensagen weitergeben! Ich habe ein Tragetuch. Das haben wir sehr viel genutzt. Der Vorteil davon ist, dass wir es auch Reisen (zB Fliegen) auch mal als Decke oder Unterlage verwendet haben. Und man kann später den Hüftsitz gut machen, wenn das Kind größer ist. Aber ja, anfangs muss man sich ans Binden gewöhnen! Aber nach 3-4 Malen mit ANleitung anschauen, geht es von ganz alleine, auch neue Varianten sind dann viel schneller drin!
LG!

Beitrag von saya82 26.04.10 - 09:36 Uhr

Hallo!
Ich bin von der Manduca Trage nicht so begeistert.
Für ganz kleine Babys würde ich nur ein Tragetuch verwenden. Ein Kurs bei einer Trageberaterin kostet 10-15 € und dann merkst du das es wirklich keine große Sache ist das Baby ins Tuch zu bekommen. Bei mir ging das schneller als das Baby in den Kinderwagen zu setzen und anzuschnallen ect
Du kannst auch eine Trageberaterin kommen lassen und sie bringt verschiedene Tücher und Tragepuppen zum üben mit. Die meisten haben auch einige Tragehilfen zur Auswahl dabei.
Dann kannst du ganz in Ruhe entscheiden welche Tragehilfe zu euch passt.
LG

Beitrag von anom83 26.04.10 - 10:46 Uhr

Hallo,

also ich selber habe eine Manduca und bin total begeistert. Allerdings würde ich mir, wenn ich von Anfang an tragen wollte, einen Bondolino zulegen.

Der passt sich besser an als die Manduca. Jetzt aber nicht falsch verstehen. Die Manduca ist super, besonders dann, wenn die Babys schon ein kleines bisschen größer sind.

LG Mona und Niklas (fast 11 Monate)

Beitrag von babylove05 26.04.10 - 10:52 Uhr

Hallo

Ich hab mir ein Moby Wrap gekauft ..... komm super mit klar .. ist ganz einfach anzulegen und zubinden ... kein gezuppel ....

Lg Martina

Beitrag von hot--angel 26.04.10 - 10:53 Uhr

ich hatte ein marsupi plus, das ist sooo easy, auch vongeburt an und da skannst auch alleine anlegen, voll praktisch, bin echt begeistert davon

Beitrag von misshobbit 26.04.10 - 11:09 Uhr

von GIRASOL kommt jetzt dann ganz bald eine neue trage raus "MySol"...
diese trage soll so ziemlich das beste sein, was es dann auf dem markt gibt, von trageberaterinnen entwickelt, absolut durchdacht und extrem lange nutzbar...

http://www.facebook.com/album.php?aid=47763&id=1615029297#!/photo.php?pid=4396706&id=112560561930

hier kann man schon mal ein foto sehen, das ist aber noch nicht die endfassung.

lg,
misshobbit

Beitrag von anom83 26.04.10 - 12:05 Uhr

Das sieht für mich nach einem MaiTei aus #kratz

LG Mona

Beitrag von lttich84 26.04.10 - 14:20 Uhr

das dachte ich mir auch grad!;-)
das wird auch nix anderes sein,vieleicht ein besonderer stoff oder so,aber ansonsten nix anderes!

lg#freu

Beitrag von getmohr 26.04.10 - 11:20 Uhr

ich hab von Cybex den I go Carrier in orange. Echt tolles Teil, weil Babys bis 6 Monate liegend getragen werden können, so wie es von Orthopäden empfohlen wird.

Falls du Interesse hast würd ich den auch gerne abgeben, meine Maus ist schon fast 1,5 Jahre und läuft alleine...
Kannst dich dann einfach über die VK melden.

Beitrag von misshobbit 26.04.10 - 11:41 Uhr

diese trage fällt unter die kategorie "babybjörn" - also absolut nicht empfehlenswert.

auch neugeborene babies sollen NICHT in der liegeposition getragen werden.

der steg des cybex ist so schmal, dass die beinchen fast gerade nach unten hängen...

Beitrag von misshobbit 26.04.10 - 12:01 Uhr

p.s.:
anscheinend weißt du das ja auch selber, denn sonst könntest du diese "trage" ja auch für dein neues baby behalten, das du bald bekommst, oder? #schein

Beitrag von sonnenkind09 27.04.10 - 23:29 Uhr

Ich empfehle dir den Bondolino. Der kommt einem Tuch am nächsten, ist aber einfacher anzulegen. Er hat keine Plastikteile (wie der Manduca oder Ergo Carrier), die drücken könnten. Ich habe ihn schon benutzt, als mein Sohn vier Wochen alt war. Inzwischen (er ist fast ein Jahr alt) bin ich aber auf den Manduca (auf dem Rücken) umgestiegen.

Caro#sonne