Wochenplan

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von colli26 26.04.10 - 09:52 Uhr

Hi,
ich hab noch gar keine Wochenpläne für diese Woche gefunden. Unserer sieht diesmal so aus:

Sa: Grillen

So: Spargelrissottio + Salat

Mo: Spinatspätzle mit Tomatensalat

Di: Quarkspiese mit Erdbeeren

Mi: Hühnerbrust mit Kräuterkruste und Karottengemüse

Do: Brotzeit

Fr: Lauwarmer Nudelsalat mit Bärlauch, Tomaten, Championgs

LG
Coli
mit Jule und Lena (4J 11M)

Beitrag von dominiksmami 26.04.10 - 10:00 Uhr

Huhu,

hier ist meiner für die beginnende Woche:

Mo: Tortellini in Käsesoße und Gurkensalat ( kocht mein Sohn)

Di: Spargel, Kartoffeln, Schinken und Butter

Mi: gibts Cheeseburger, die macht mein Mann *freu*

Do: Spargel in Blätterteig

Fr: Zucchini- Kartoffelpuffer, Sour Cream

Sa: gibts was vom BBQ, auf jeden Fall gibts Honigsesamshrimps, aber was noch mehr...na mal sehen *g*

So: beginnen wir mit dem Umbau von daher gibts Abends ganz schnelles essen, nämlich...überbackene Toasts

lg

Andrea

Beitrag von sister83 26.04.10 - 10:12 Uhr

Guten Morgen,

ich sitze auch gerade noch schnell dran. Das Ergebnis bisher:

Mo: Spargelcremesuppe

Di: Kartoffel-Hack-Auflauf, Salat

Mi: Käse-Schinken-Rollen, Salat

Do: Currywurst, Pommes

Fr: Tagliatelle mit einer Lachs-Blattspinat-Soße

Sa: ???

So: Spargel oder Grillen

Schönen sonnigen Montag euch

Beitrag von christinapuchinger 26.04.10 - 10:27 Uhr

Na dann will ich auch mal :

Montag : Überbackene Ravioli

Dienstag : Kartoffelbrei-Nürnberger Würstchen und Sauerkraut

Mittwoch : Curryreis mit Putenschnitzel

Donnerstag : Nudel-Champion auflauf

Freitag : Fischstäbchen , Spinat , KArtoffeln

Samstag : Pfannkuchensuppe , Vanillepudding mit Erdbeeren

Sonntag : Grillen , tomatensalat, Nudelsalat, Knobisoße , Pellkartollfeln, Baguettebrot, Zuchini vom grill, Jammiiiiiiii


Liebe grüße Christina #blume

Beitrag von 0908578 26.04.10 - 11:25 Uhr

Hallo Coli,

wie machst du denn diese Quarkspiese???

Hört sich interessant an!

Gruß Tanja - die sich immer die leckeren Wochenpläne anschaut und Anregungen holt aber leider keinen auf die Reihe bringt!

Beitrag von nadinsche77 26.04.10 - 11:31 Uhr

Huhu,

hier unser "halber" Wochenplan, da Montag & Dienstag bei uns die Küche kalt bleibt (mein Mann & ich arbeiten und unsere Tochter isst bei der Oma)

Mittwoch: Tortellini-Auflauf mit Spinat

Donnerstag: Kartoffelpuffer mit Quark & als Nachtisch: Rhabarberkompott

Freitag: Risotto & Fischstäbchen

Samstag: Grillen

Sonntag: Geburtstagsessen bei Uromi

LG und eine schöne Woche!

Nadine #blume

Beitrag von lbeater01 26.04.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

hier ist mein Wochenplan.

Montag: Gemüse und Fleisch aus dem Wok mit Reis

Dienstag: Putengulasch mit Nudeln

Mittwoch: Salat für mich, Frikadellen für meinen Freund

Donnerstag: Putengyros mit Zaziki und Kartoffeltaschen

Freitag: Bolognesegratin

Samstag: wird gegrillt

Sonntag: ???

LG

Janina

Beitrag von -mondschein- 26.04.10 - 13:59 Uhr

Huhu

hier ist unser Wochenplan :8)

montag: Curry mit Reis und Salat

Dien: Pasta mit Pesto

Mittw: Tomaten-Feta in Folie mit Salat

Don: Forellen Kräuterpäckchen mit Pellkartoffeln und für die kinder Fischstäbchen mit Senfsoße

Fr: Gemüse Tortilla

Sam: Schollenfilet in Parmesanhülle mit Reis

Son: Rinderfilet mit Paprika Joghurt Soße und Bandnudeln


Gruss Mondschein

Beitrag von krickel 26.04.10 - 21:57 Uhr

Hallo Coli,

Quarkspieße mit Erdbeeren klingt lecker, gibst du mir bitte das Rezept?

LG und Danke,
Alex

Beitrag von colli26 27.04.10 - 08:08 Uhr

Hallo,

weil jetzt zwei nach der Quarkspeise gefragt haben. Ich mach die immer so:

500 g Magerquark mit 1 Eigelb verrühren und mit einem Schuß spritzigen Mineralwasser cremig rühren. Mit 1 Päckchen Zitronenarmona und 2 Päckchen Vanillezucker abschmecken. Erdbeeren waschen, säubern, vierteln. 3 EL Zucker und einen Schuss Orangensaft drüber geben und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Die Erdbeeren mit dem entstandenen Saft in den Quark geben und vorsichtig unterrühren.

Fertig. Je nach Geschmack kann man natürlich auch mehr Zucker nehmen.

LG
Coli