Frage zum MuPa - Gewicht

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kc2009 26.04.10 - 10:10 Uhr

Hallo Mädels,

kann ich aus irgendeiner Angabe im MuPa das Gewicht des Baby's ableiten?

Bei meiner letztern Untersuchung 20. Woche sind folgende Werte angegeben worden:

BPD - 46
AU - 138
FL - 32 (= 22,4 cm Größe - hab ich schon rausbekommen :-p)

Mein FA sagte mir nur dass der Kleine jetzt ca. 200g wiegen wird. Eine genaue Angabe gab es nicht. Ist mir jetzt allerdings auch nicht so wichtig (war ja alles supi) - es würde mich einfach nur interessieren.

Liebe Grüße

Beitrag von schmettermaus 26.04.10 - 10:26 Uhr

Nein das kann man nich ableiten.
Dazu misst der Arzt viele Sachen des Babys um es dann zu errechnen.

Beitrag von kc2009 26.04.10 - 10:27 Uhr

Ah verstehe! Das Thema habe ich mit ihm noch nie besprochen. Ich danke Dir für die Info!

:-p

Beitrag von schmettermaus 26.04.10 - 10:33 Uhr

#bitte

Beitrag von kathi10486 26.04.10 - 10:27 Uhr

Huhu,

man kann anhand der Daten NUR die Länge auswerten aber nicht das Gewicht^^

Beitrag von kc2009 26.04.10 - 10:28 Uhr

Vielen Dank für Deine Antwort!