Kindergartenplatz

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von koalabaerchen 26.04.10 - 10:21 Uhr

Hallo Leute,

gibt es hier auch noch Mütter die auf einen Kindergartenplatz im Sommer warten?

Wir haben unser Kind letzten Sommer angemeldet und seit dem warten wir auf die Bestätigung ob das klappt.

Dieses warten macht ein Närrisch#schmoll

Lg koala

Beitrag von bluegirlmama 26.04.10 - 10:37 Uhr

Ich warte auch immer noch! Angeblich sollen wir im Mai bescheid bekommen :-[

Beitrag von koalabaerchen 26.04.10 - 10:42 Uhr

Hi,

gut zu wissen das wir nicht die einzigsten sind.:-p

Lg koala

Beitrag von anne82 26.04.10 - 11:04 Uhr

ich warte auch noch... Lia wird im Sept 3 und da ist es nicht sicher #augen

ABER, auch wenn wir jetzt im Mai/Juni eine Zusage bekommen, müssen wir immernoch hoffen, das die Kleine bis Sept Windelfrei ist... sonst darf sie nicht gehen. Aber kiGa nimmt nur WINDELFREIE Kinder ! :-[

LG #zitter

Beitrag von tauchmaus01 26.04.10 - 11:15 Uhr

So was ist nicht zulässig soweit ich weiß.
Was machen die mit Kindern die erst trocken waren und aus welchen Gründen auch immer wieder einnässen?
Müßen die Eltern dann ihren Job kündigen weil das Kind nicht mehr in die Kita darf?

Mona#kratz

Beitrag von anne82 26.04.10 - 14:03 Uhr

nein, die kinder werden schon umgezogen.
Aber mit Windel werden keine Kinder aufgenommen.

ich weiß von einem Mädl die nicht trocken war, und den Platz konnten sie dann nicht haben. Da aber die Mama arbeiten musste, blieb nur noch die Oma. Jetzt, ein 'Jahr später hat sie den Platz.
Der KiGa ist noch auf dem STand von 1850 #augen :-[

Sie haben keine Möglichkeit und nicht das Personal Kinder zu wickeln.


LG #schmoll

Beitrag von tauchmaus01 26.04.10 - 15:44 Uhr

Ich kann das echt nicht glauben. Man kann doch JETZT noch nicht wissen ob das Kind dann trocken ist.
Und wenn man eine Arbeitstelle hat, dann können die doch nicht erwarten dass man die wieder kündigt oder gar nciht erst antritt nur weil die zu faul zum wickeln sind.

Darf ich mal fragen wo die Kita ist? Ich würde mal mit dem Jugendamt reden. Zum Wickeln braucht es noch nicht mal einen Wickeltisch, da reicht auch eine Wickalauflage die man bei Bedarf auf den Boden legt.

Mona

Beitrag von anne82 26.04.10 - 17:24 Uhr

doch es ist wirlich so. hab es schwarz auf weiß, irgendwo #gruebel
Das steht so in dem Schreiben vom KiGa. Deshalb ist ja mein Großer auch erst mit 3,5 Jahren hin gegangn, haben es eher nciht geschafft.

Und wir bekommen jetzt schon ene Zusage (wenn wir sie kriegen ;-)) aber falls Lia noch nich windelfrei ist bis Sept müssen wir noch warten.

Es ist keine KiTa sondern ein normaler KiGa ab 3 Jahre! In Bayern.

ABer ich frag mal bei jugendamt nach, ob das heutzutage wirklich noch rechts ist, #danke für den Tip !

LG

Beitrag von annika28 26.04.10 - 20:32 Uhr

Hallo!
Ja wir !!!
Sina wird im Juli 3 und wir haben leider auch 3 Absagen bekommen.
Das Jugendamt will sich irgendwann melden wg einer Notgruppe.

LG und allen viel Glück.

Kerstin