Vorzeitige Wehen-KH,jetzt liege ich zuhause

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von liseppel 26.04.10 - 10:41 Uhr

Hallo,

bin zum glück wieder da, hatte/habe vorzeitige Wehen und liege nun zuhause.

Versuche mich mit Kamillentee zuberuhigen;-)

Wem gehts genau so?

viele Grüße
Liseppel

Beitrag von sarah05 26.04.10 - 10:43 Uhr

Ich habe auch vorzeitige Wehen,nehme Magnesium und Bryophyllum.
Das hilft ganz gut.
Zum Glück ist es nicht so schlimm,dass ich Wehenhemmer nehmen muss und liegen muss.
Nimmst du denn irgendwas?
Gute Besserung :-D
Gruss Sarah
25 ssw

Beitrag von liseppel 26.04.10 - 10:46 Uhr

Ja nehme auch Magnesium. und noch keine Wehenhemmer muß heute Mittag nochmal zum FA mal sehen,ws der meint.

hast du da jetzt noch wehen? oder nur bei Belastung?

LG

Beitrag von sarah05 26.04.10 - 10:49 Uhr

Es kommt drauf an,mal habe ich Tage da habe ich viele Wehen und mal habe ich Tage da habe ich kaum was.
Aber der Gebährmutterhals war beid er letzten Untersuchung noch auf 3,8 cm.
Wie lang ist deiner,weisst du das?
Vielleicht reicht es ja,wenn du es erstmal mit Bryophyllum versuchst,frag doch deinen Arzt mal.
Ich habe in der ersten Schwangerschaft auch schon Wehenhemmer genommen.
Drücke dir die Daumen.

Beitrag von liseppel 26.04.10 - 10:54 Uhr

Mein Gebärmutterhals war am Mi 4,5 cm auch unter Belastung;-)

Was ist Bryophyllum? ist das was homöopatisches? oder ein Wehenhemmer?
Drück Dir auch die Daumen, wir müssen ja noch bissel durchhalten.

Beitrag von sarah05 26.04.10 - 11:01 Uhr

Ja,das ist Homöopatisch.
Ich nehme das schon seid einigen Wochen.
Wenn der Gebährmutterhals noch 4,5 cm ist,dann kann es gut sein,dass du keine Wehenhemmer brauchst.
Danke,drücke dir auch die Daumen :-D
Kannst dich ja mal melden :-D
Gruss

Beitrag von lulu06 26.04.10 - 11:29 Uhr

Hey,

hatte ich auch so um die 30. ssw. Und nu???? Jetzt sitz ich zu Hause und nix tut sich ;-) Drück dir die Daumen.

LG Lulu (ET-12)