Neugier!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von biba24 26.04.10 - 10:47 Uhr

Hallo Mädels!

Ich habe letzte Woche durch einen Bluttest bei meiner FÄ erfahren, dass ich schwanger bin#verliebt
Mein erster Untersuchungstermin ist aber erst am 06.05. und gesprochen hab ich letzte Woche auch nur mit der Sprechstundenhilfe. Hab also keinerlei weitere Info bekommen#schock
Was wird da gemacht? Blut haben sie ja schon von mir und wann bekomm ich meinen MuPa?
Und noch was, ist es normal, dass ich über WE trotz dass ich gut gegessen habe ein Kilo abgenommen habe???
Sorry fürs#bla#bla aber ich war noch nie schwanger!!!!

Danke schonmal und lg
BiBa

Beitrag von joice85 26.04.10 - 10:52 Uhr

Hi erstmal Herlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft :-)

Also wahrscheinlich werden sie dir nochmal Blut abnehmen denn die benötigen mehrere Röhrchen da das Blut genauer untersucht wird. Dann wird eine Anamnese gemacht bezüglich Vorerkrankungen, Schwangerschaften, Allergien etc. Dann Gewicht, Blutdruck und wegen MuPa ich hatte ihn gleich bekommen es gibt aber auch einige die in erst nach der ersten 12 Wochen bekommen ist wohl auch unterschiedlich.

Beitrag von julia-finn 27.04.10 - 01:35 Uhr

ich glaube ich habe meinen mutterpass so in der 10-12 ssw bekommen.
also ich habe die erste zeit auch abgenommen zwar nur 2,5kilo aber egal...ist jedenfalls nicht schlimm.