Lecker kochen mit Gemüse...

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von hessen-mama 26.04.10 - 10:59 Uhr

Hallo!

Ich würde uns gerne noch etwas gesünder ernähren, also mal mehr Gemüse usw. Mir fällt da aber ausser ner schönen Gemüsesuppe nicht viel ein... Vielleicht noch ne Gemüselasagne.... Nur dafür fehlt mir ein leckeres Gezept ;-)

Mein Mann ist KEINEN Brokkolie!

Wenn ihr schöne Kind-gerechte Rezepte habt... immer her damit #koch

LG eure

hessen-mama

Beitrag von pony75 26.04.10 - 11:15 Uhr

Hallo hessen-mama,

wir lieben diesen total einfachen Gemüseauflauf:

(hab leider keine Mengenangaben)

Kartoffeln schälen, in ca. 1-2 cm Würfel schneiden und in Salzwasser ca. 10 Min. kochen.
Hack (ich nehme ca. 500 g) würzen und zu kleinen Frikadellen formen. Anbraten und in eine Auflaufform geben.
TK-Gemüse (z. B. Kaisergemüsemischung oder Buttergemüse) oder frisches kurz in kochendes Wasser geben - aufkochen, abgießen. Wir lieben dazu Brokkoli, Blumenkohl, Möhren, Mais usw.

Kartoffeln und Gemüse auf die Hackbällchen geben. Darüber eine Packung Hollondaise (ich nehme die legere von Thomy) und etwas geraspelten Käse.

Ab in den Ofen für ca. 20 Min. (musst die Bissprobe machen *ggg*).

LG Rebecca

Beitrag von emmy06 26.04.10 - 11:38 Uhr

- Gemüsefrikadellen
- Zuchinni-Kartoffelpuffer
- Einfach Gemüse/ Salat und dann Kartoffeln, Reis, Nudeln usw. dazu
- mit Gemüse gefüllte Canneloni
- Gemüebolognese


usw. usw.




LG

Beitrag von dominiksmami 26.04.10 - 14:33 Uhr

Huhu,

na da gibts doch grad jetzt im Sommer sooooooooooooooooooooooooooooooooooo viele Möglichkeiten, mindestens *g*

Ich tippe nun mal hier hin was mir spontan einfällt, wenn dir etwas dem Namen nach gefällt sag einfach bescheid und ich schreibe dir das Rezept auf.


Champignonlasagne

sämtliche Spargelgerichte ( also klassisch mit Kartoffeln und Schinken, Spargelcremesuppe, überbackener Spargel, Spargelsalat, Spargel im Blätterteig, gegrillter Spargel und so weiter und so fort)

Kartoffel-Zucchinipuffer

bunte Gemüsepfannen ( da kann man einfach wild drauf los experimentieren *g*) mal mit Rosmarinkartoffeln oder auch mit Reis, Ofenkartoffeln etc.

gegrilltes Gemüse ( verschiedene Varianten vom Champignonspieß bis zur bunten Mischung)

gefüllte Zucchini, gefüllte Paprika, gefüllte Kohlrabi, gefüllte Kartoffeln etc.

überbackene Champignons

so ich denke das war mal ein kleiner Anfang, vielleicht ist ja schon was dabei.

lg

Andrea

Beitrag von haarerauf 26.04.10 - 19:40 Uhr

Nudeln....
statt mit Hackfleisch, einfach mit z. B. Buttergemüse. einfach und mit frischem gemüse noch ein bisschen gesünder,

Schupfnudel mit Gemüse Deiner Wahl Ruck zuck und lecker

Nudeln kochen und viel frisches Gemüse in eine Auflaufpfanne. Vermischen und Käse drüber.
Noch leckerer mit einem Becher Sahne zum Ende drüber.

Schwieriger Mann...
Einfache Gerichte.

LG

Haarerauf