Gelenke knacken... ist das schlimm???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nichtsfunktioniert 26.04.10 - 11:17 Uhr

Hallöchen,

meine Tochter ist mittlerweile 9 Monate und eigentlich knacken ihre Gelenke, Wirbelsäule etc. schon von Anfang an.
Ich habe damals auch den Arzt angesprochen, aber er meinte das sei nicht schlimm, doch mittlerweile höre ich es immer mehr, dass der Arm knackt wenn sie ihn bewegt oder wenn ich sie aus dem Hochstuhl nehme, ihr Rücken knackt. Ich habe mittlerweile Angst, dass das immer schlimmer wird und dass es auch eine ernstzunehmende Sache ist. Leider habe ich erst Mitte Juni wieder einen Termin bekommen :-( Es wäre ja nicht so Akkut meinten sie in der Praxis. Gut, sie weint nicht, dass ich annehmen kann, dass es ihr nicht weh tut oder ähnliches.
Ein anderer Arzt kommt leider nicht in Frage da dies hier der einzige ist. (Gemeinschaftspraxis) Oder ich fahre 40 km nach Augsburg.

Was könnte das sein, und würdet ihr nach Augsburg fahren?

Lg Sandra

Beitrag von jimmytheguitar 26.04.10 - 11:28 Uhr

Hallo!

Mein Sohn (10 Mon.) hat das auch, ständig knacken seine Gelenke. Ich habe am 30.4. mit ihm die U6 da wollte ich den KiA mal drauf ansprechen. Weiß also leider auch nicht was es ist, denke aber nichts schlimmes. Meine Gelenke knacken auch immer, und ich habe keine Beschwerden. Vielleicht ist das vererbbar?

lg

Beitrag von nichtsfunktioniert 26.04.10 - 12:36 Uhr

Ich habe sowas gar nicht! Na ich warte auch mal bis unser u6 Temin ist und werde dann gleich fragen.

Hoffentlich gehen die 1,5 Monate schnell vorbei :-)

Bin ja jetzt schonmal erleichtert, dass es bei mehreren der Fall ist.

Lg Sandra

Beitrag von kleenerdrachen 26.04.10 - 11:57 Uhr

Ich kenn das auch. Ich vermute, es liegt daran, dass ja die Muskulatur noch nicht sooo gut aufgebaut ist und dadurch immer wieder mal Gelenkblockaden entstehen, wenn die sich lösen klingt das nämlich auch so.

Wenn du dir aber ganz unsicher bist, dann fahr nach Augsburg. Ist besser, als dir immer Sorgen zu machen.

Beitrag von hej-da 26.04.10 - 12:01 Uhr

Hallo!

Wenn ich meinen Wurm hochnehme, hört es sich immer an, als würde ich ihm den Arm auskugeln#schock
Aber wenn ich ehrlich bin, habe ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht, ob da was nicht in Ordnung sein könnte...

LG

Beitrag von gg82abt 26.04.10 - 12:23 Uhr

Hi,

na dann bin ich ja nicht allein mit diesem Phänomen.

Da wir in nächster Zeit keinen Termin beim KIA haben werde ich Montag nächte Woche das ganze mal bei der Osteopathin ansprechen. Vielleicht hat sie nen Rat.

Mich schüttels immer wenn ichs knacken höre so wie wenn bei uns Erwachsenen es knackst wenn man länger in ner komischen Position saß

Beitrag von nichtsfunktioniert 26.04.10 - 12:35 Uhr

Hallöchen,

puhhh... hätte nicht gedacht, dass das bei so vielen noch ist.

ich war auch bei der Osteopathin und sie meinte sie will da nichts falsch machen ich sollte den KiA fragen...

Naja, dann werde ich wohl bis zum Termin warten und dann mal hören was er zu sagen hat

Lg und vielen dank für eure Antworten

Lg Sandra

Beitrag von einhorna 26.04.10 - 12:43 Uhr

Hallöchen,

ich hatte mich das auch damals gefragt und habe diesen Artikel dazu gefunden der es sehr gut erklärt.

http://www.abendblatt.de/ratgeber/wissen/medizin/article882651/Warum-ploetzlich-die-Gelenke-knacken.html

#herzliche Grüße einhorna

Beitrag von nichtsfunktioniert 26.04.10 - 12:48 Uhr

Ach hier, hab grad was gefunden....

http://www.presseportal.de/pm/54201/1055313/wort_und_bild_baby_und_familie

na gut, dann reicht mein u6 termin noch.

lg und vielen dank sandra

Beitrag von chani77 26.04.10 - 13:46 Uhr

Servus,

also meine Tochter hat das auch. Und ich hab mal meine Hebamme gefragt. Sie meinte, dass das ganz normal sei und zählte weitere Gelenke auf, wo das vorkommen kann...:-)

Beitrag von loona-78 26.04.10 - 14:07 Uhr

Hi Sandra,

oh ja, das kenne ich auch. Mein kleiner (heute 5Monate jung) hat es auch von anfang an. Ich hab jetzt einen Termin beim Osteopaten. Als ich mit ihm gesprocht hab, meinte er es sei nicht sooo schlimm und die Kinder würden sich im Wachstum befinden, deshalb dieses knacken. Aber, morgen haben wir einen Termin bei ihm. Bin ja mal gespannt.

lg,
loona-78