Gute Zeichen????????

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von alcibie 26.04.10 - 11:18 Uhr

Hallihallo,
so Termin beim Arzt rum. Hab mein ZB von hier dabei gehabt. Er meinte sieht sehr gut aus und wenn die Tempi weiter oben bleibt darf ich in 4-5Tagen nen Test wagen. Bin heute laut FA und ZB an ES+10. Leider hat er keinen Bluttest gemacht:-[
So nun hab ich mir letzte Woche mal Ovus gekauft und blöd wie man ist auch gleich getestet.
An +6 kräftige 2.Linie
+7 Linie wird schwächer
+8 Linie weg
+9 Linie schwach aber wieder da
+10 Linie wird wieder stärker

Was meint ihr?
Gute Zeichen oder nicht. Ich weiß kann alles oder nichts bedeuten.
Ach man immer diese hibbelei, ich werd noch wahnsinnig.

Liebe Grüße
Alcibie

Beitrag von saskia33 26.04.10 - 11:21 Uhr

Ich würde darauf nicht viel geben,manche Frauen produzieren wenn sie in Richtung NMT gehen LH ;-)

Ich z.B hab seit neuesten um den NMT bis nach der Mens immer positive Ovus,daher fällt für mich das Orakeln flach #augen #rofl #schein

lg sas