kinderlein komm tee - verstopfung?!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von karatejule 26.04.10 - 11:39 Uhr

Hallo Mädels,

habe mir letzten Monat auch den Tee besorgt und ihn diesen Zyklus erst eifrig getrunken...aber....ich hab dermaßan Verstopfung davon bekommen, dass ich aufhören musste :-(

geht es euch auch so oder mach ich was falsch?!

Lieben Dank,
Jule

Beitrag von saskia33 26.04.10 - 11:41 Uhr

Ich hatte von diesen Tee Bauchschmerzen #kratz bekommen,trinke ihn jetzt auch nicht mehr #schwitz

Bin wieder auf meinen Storchenschnabel umgestiegen #cool

lg sas

Beitrag von tatti73 26.04.10 - 11:41 Uhr

Mir gings mit dem Tee super! Ruhige Kurve, tolle Tempi, früher ES. keine Nebenwirkungen...nur schwanger bin ich nicht. ;-)

Beitrag von daisydonnerkeil 26.04.10 - 11:55 Uhr

Ist das Frauenmantel drin? Der wird traditionell gerne auch gegen Durchfall genommen und kann zu Verstopfung führen.

Beitrag von tdhille 26.04.10 - 12:21 Uhr

Ich trink ihn auch den ersten Zyklus!! Mir geht es gut dabei!! Vielleicht verträgst du ja irgendetwas darin nicht!! Ach ja, Frauenmantel ist glaub ich drin!! :-)

Lg #sonne

Beitrag von nic975 26.04.10 - 13:04 Uhr

Hallo Du,

trinke den Tee auch und mir geht´s gut dabei...

LG
Nic975