Stillkissen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von am0606 26.04.10 - 12:36 Uhr

Hallo,

bei mir ist es jetzt langsam an der Zeit, dass ich mir für die Nacht ein Stillkissen zwischen die Beine klemmen möchte :-D

Könnt ihr mir eins empfehlen?

Beitrag von emmy06 26.04.10 - 12:40 Uhr

Da ich das Stillkissen ausschließlich zum Schlafen verwende und NICHT zum Stillen hab ich das günstige von Theraline für etwa 15€ gekauft... Erfüllt voll und ganz seinen Zweck...

Zum Stillen finde ich Stillkissen einfach nur fürchterlich unpraktisch und habe es in 2 Jahren Stillzeit nie vermisst - Sofakissen sind da wesentlich variabler und besser ;-)



LG

Beitrag von muffin357 26.04.10 - 12:43 Uhr

hi,

ich hab auch das theraline mit microperlen, -- wenn es zu wenig gefüllt ist, kann man sogar einen nachfüllpacken kaufen.

ich hatte es damals auch nur die ersten paar wochen zum stillen genutzt, bis ich dann ne bequeme stillposition gefunden hatte - bei mir wars auch die sofalehne oder eben freischwebend *g*

von naturmaterialien wie dinkel rate ich dir ab. - da hängt der schwitz oder babyspuck drin und die viecher bevölkern mit der zeit das ganze ding, ohne dass du es merkst, -- brrrrr


lg
tanja

Beitrag von vonnimama 26.04.10 - 12:43 Uhr

Hallo,

also ganz anders als meine Vorschreiberin: ich kann ohne Stillkissen überhaupt nicht stillen ;-) So unterschiedlich ist das alles.

Ich habe mir eins von Sebra geholt (online), war von 45 Euro auf 22 Euro reduziert, da Vorjahresdesign - aber wunderschön!!!

Wollte es mir auch zwischen die Beine klemmen beim Schlafen, aber da werde ich verrückt von. Das ist nix für mich. :-) Schlafe da noch schlechter als vorher.

LG Yvonne

Beitrag von tinaschatzi 26.04.10 - 13:09 Uhr

Hallo,

Das Stillkissen-Thema hatte ich am WE.

War in der Stadt und wollte mir eins holen zum Schlafen zwischen die Beine klemmen.

Aber die Dinger sind so unhandlich und riiiiieesig, da hab ich das lieber sein lassen. Da ist ja das halbe Bett voll.
Dann noch mein Mann drin und die zwei Katzen.....neeee, nix für mich.

Werd mir nun ein einfaches kleines Kissen holen und zwischen die Beine klemmen, ist wesentlich praktischer, für mich zumindest.

LG
Tina

Beitrag von lunamaus82 26.04.10 - 13:09 Uhr

Hallo,

ich hab auch das von Theraline, das Größere... Es ist ein Traum!!!
Mein Mann beschwert sich zwar, dass ich jetzt nicht mehr mit ihm kuschel, aber er hat ja auch nicht diese Probleme beim Ein- bzw. Durchschlafen ;-)

Kann es dir wärmstens empfehlen!

Lg Luna

Beitrag von wichti76 26.04.10 - 13:12 Uhr

Habe eines von Doomoo, meiner Meinung nach das Allerbeste. Kostet zwar 75 Euro, aber das ist es auf jeden Fall wert.
Liebe Grüße

Beitrag von biene8520 26.04.10 - 13:14 Uhr

Hallo!

Habe auch das von Theraline - das größere!

Nach der Stillzeit - und ich habe gerne mit dem Stillkissen gestillt - hat sich mein Mann das Stillkissen ganz oft geschnappt und selbst beim Schlafen benutzt! Musste es mir jetzt in der 2. SS geradezu "zurück erkämpfen"!:-p Und meine Tochter - 2 1/2 - legt sich derzeit auch ganz gerne auf ihre "Gurke" (so nennt sie es)! :-D

Würde es nicht mehr hergeben und mich immer wieder - gerade für das größere - entscheiden!

LG
Biene