Neu hier...und ratlos

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von johanna84 26.04.10 - 12:39 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich bin ganz neu hier. bin 26 jahre alt und lese schon seit einigen Wochen hier im Forum. wie ihr euch denken könnt, habe ich auch einen Kinderwunsch und deshalb habe ich die Pille (Bella Hexal) im Dezember 2009 abgesetzt. Bis dahin hatte ich mit Pille immer einen Zyklus von 28 tagen, seitdem ist aber Chaos
1. ÜZ: 32 tage
2.ÜZ: 34 Tage
3.ÜZ: 37 Tage.

Jetzt bin ich im 4 ÜZ, ZT 24 und habe seit gestern zwischenblutungen. Sowas habe ich sonst NIE!!! alles sehr komisch. Habe so alle 2-3 Tage #sex, aber leider ohne erfolg. Weiß auch nicht, ob ich einen eisprung habe, keine ahnung. jetzt habe ich erstmal einen termin beim gyn gemacht....doch leider ist der erst am 8.juni. und wenn ich pech habe, kommen da wieder meine mens. alles ätzend....

was sollen diese zwischenblutung, die ich sonst nie habe. ist nicht viel, slipeinlage reicht. ´verstehe ich einfach nicht! Kennt das einer von euch? vor allem zu so nem komischen Zeitpunkt. ZT 24!

Danke schonmal für eure antworten

Beitrag von shiningstar 26.04.10 - 12:42 Uhr

Ich weiß ja nicht, wie lange Du die Pille genommen hast -es kann bis zu einem halben Jahr dauern, bis sich der Körper wieder eingependelt hat.
Wenn Du wissen willst, ob Du einen ES hast, miss doch am besten Temperatur (wichtig: Jeden Morgen um die gleiche Zeit) und benutze Ovulationstests. Die zeigen Dir die fruchtbaren Tage an.
Leichte SB können auch mal nach Gv vorkommen, wenn Dein Partner Dich leicht verletzt hat oder so.

Beitrag von panni24 26.04.10 - 12:54 Uhr

Hallo,

ich hab 7 jahre die Pille genommen, bin auch 26. Jetzt nehme ich die seit 12 Monaten nicht mehr.
Am Anfang hatt ich mal 30, mal 28, mal 35 Tage Zyklus.
Nach ca 5-6 Monaten hat es sich geregelt, jetzt sind es etwa 32-34 Tage.
Vielleicht kannst du mit Tempi messen und ovu tests anfangen, dann siehst du, ob du ES hast.
Am Anfang hatt ich auch mal SB. Das ganze hat wahrscheinlich mit der Pille zu tun. Unser Körper muss scih erholen.

LG Anna

Beitrag von johanna84 26.04.10 - 15:01 Uhr

Danke euch beiden für die antworten. habe auch schon an tempi.messen gedacht, habe nur angst, dass ich mich dann völlig darein steigere. mal sehen. werd wohl mal in die apotheke gehen und gucken, wie teuer thermometer sind.
die blöde blutung wird auch etwas stärker, aber sie ist braun, was ich sonst gar nicht kenne. #kratz

drück euch und danke