Direkt schwanger nach FG...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mamilein1976 26.04.10 - 12:48 Uhr

Hallöchen,

hatte am 7.03.010 eine FG in der 6. ssw... nun bin ich doch glatt wieder schwanger geworden, haben gestaunt...

Weiss jemand, wie man nun die SS berechnet? #augen
Am 19.4. hatte die Fruchthöhle ca. 45mm...

Habe am 25.4. leichte Schmierblutung gehabt...aber keine Beschwerden... kann Heut noch mal zum nachschauen kommen #gruebel... doch recht unsicher bin.

Ich hoffe dieses Mal geht alles gut...

LG Mamilein

Beitrag von wir3inrom 26.04.10 - 12:53 Uhr

Das kann dir der Arzt so in der 9. Woche sagen, denn da läßt sich im US schon die Größe feststellen und damit auch gut berechnen.
Drücke die Daumen, dass es gut geht! :-)

Beitrag von alischa06 26.04.10 - 12:53 Uhr

Hallo Mamilein,

herzlichen Glückwunsch. Diesmal geht bestimmt alles gut. Hatte Anfang 2006 auch einen Abgang in der 7./8. SSW und weiß wie Du Dich fühlst. Habe aber 2008 dann einen gesunden Sohn bekommen, der jetzt schon zwei Jahre alt wird.

Nun bin ich auch wieder frisch schwanger und bei mir war bei 5+1 eine Fruchthöhle mit 5 mm zu sehen. Und mein FA meinte, das sei absolut zeitgemäß. Dann dürftest Du am 19.4. auch ungefähr so weit gewesen sein. Das heißt, Du wärst heute bei 6+1, also Anfang 7. SSW.

Letztendlich wird Deine SS und Dein ET ja nochmal genau nach dem US berechnet, aber so hast Du vielleicht einen ungefähren Anhaltspunkt.

Ach ja, die Seite ist für Dich vielleicht noch ganz interessant: http://www.bluni.de/index.php/a/schwanger_bio

Dieses Mal geht alles gut. Du wirst sehen.

Wünsche Dir alles Gute.

LG

Andrea mit Ilija (05.05.08) und Bauchzwerg (7.SSW)

Beitrag von tintenfisch1 26.04.10 - 12:55 Uhr

Ich hatte vor meiner Tochter auch eine FG und bin dann gleich ss geworden.
Es wurde von 1. Tag der letzten Regel gerechnet, dh in meinem Fall die Blutung durch die FG, beim 1. US wurde dann berichtigt, da sich er ES verschieben kann!
Jedenfalls hatte ich danach eine problemlose Schwangerschaft!

Viel Glück!
Maria

Beitrag von mamilein1976 26.04.10 - 13:01 Uhr

Puh... ich bin gespannt :-)...

Danke für die schnellen Antworten.
Mal sehen was der Doc Heut meint... werde berichten ;-) .

Wenn ich das so lese, lässt es doch "Hoffen" ...

LG Mamilein

Beitrag von sandiii24 26.04.10 - 13:43 Uhr

Hallo Mamilein

ich drück dir so feste die Daumen das alles gut geht.

darf man fragen ob du eine AS hattest ???

ich hatte am 21.4 eine FG und überlege ob ich sofort wieder anfangen soll zu üben oder ob ich nicht einmal die Mens abwarten soll.

lg sandiiii

Beitrag von mamilein1976 26.04.10 - 14:19 Uhr

Hey sandiii24,

ich hatte keine AS... war ein "natürlicher" Abgang, wie man so sagt...

Hm, ja...eigentlich soll man ja ein bisl warten, bevor man es neu probiert. Ich hab ganz schön dumm aus der Wäsche geschaut, als ich gleich wieder positiv getestet hab :-) .
Dachte eher, dass der Körper ein Weilchen Zeit braucht...

Mein Körper hat wohl gleich wieder die Systheme neu hochgefahren... #kratz .

Köpfchen hoch, Öhrchen steif... versuch ich auch immer wieder... ;-).

LG Mamilein

Beitrag von --sabs-- 26.04.10 - 14:13 Uhr

Bei mir war es das Gleiche, kurz vor Weihnachten musste ich mein erstes Krümelchen gehen lassen, zum Glück ohne AS. Meine Ärztin sagte mir damals, wenn mein Körper wieder bereit wäre, würde es auch wieder klappen. Und im Januar hielt ich einen positiven Test in der Hand! #schock
Der Kommentar der Ärztin: "Da wollte wohl unbedingt jemand zu Ihnen kommen!" Jetzt bin ich in der 19. SSW und meinem Bauchzwerg geht es super! #verliebt
Berechnet wurde der ET erstmal ab dem 1. Tag der Blutung bei der FG, somit steht auch im Mutterpass nur "Abort" bei der letzten Periode. Der Arzt wird beim nächsten Termin anhand vom US evtl. nochmal den ET korrigieren, bei mir hat es bis jetzt immer gepasst.

Kann gut verstehen, dass du unsicher bist, ich hoffe du hast einen netten Arzt der dich auch versteht. #liebdrueck
Versuch die SS trotz der Sorgen und Ängste zu genießen, schone dich möglichst und scheu dich nicht lieber einmal zuviel zum Arzt zu gehen! ;-)
Ich wünsch dir alles Gute!

Sabs mit #stern im #herzlich en und #ei 19.SSW

Beitrag von mamilein1976 26.04.10 - 18:54 Uhr

Riesen "Seufzer"... ist alles gut.
Mein "Gnubbel" ist sogar recht fleißig gewachsen... 97mm...

Nichts auffälliges, nur etwas empfindlich und wohl Neigung zu leichten Konaktblutungen.

Mein Gyni ist voll lieb, kann immer kommen, wenn ich unsicher bin. Nächster Termin ist der 3.5. ... mal sehen, wo ich dann stehe (SSW).

Danke noch mal @ all :-D

LG Mamilein

Beitrag von --sabs-- 26.04.10 - 19:02 Uhr

Hey, ist ja super!#huepf
Wünsch dir ne schöne Kugelzeit! #baby

Beitrag von mamilein1976 28.04.10 - 11:58 Uhr

Oh ich werd wahnsinnig!!! :-[

Hab schon wieder leichte Blutungen, aber mit Schleimpropfen oder Gewebeabgang... Schmerzen keine.
Meist, wenn ich pippie geh.

Spätestens morgen kurz nach 9 zum US... sonst KH.

Komme mir sowas von blöde vor! #gruebel
Naja, Doc meint lieber einmal zuviel kommen...

Schnief, LG Mamilein

Beitrag von --sabs-- 28.04.10 - 12:19 Uhr

Halte durch! #liebdrueck
Sonst geh lieber heute schon zum Arzt oder ruf wenigstens an und frag nach, wird dich schon niemand für blöd halten! ;-)
Viel liegen kann auch nicht schaden...
Ich denk an dich!#blume
LG,
Sabs

Beitrag von mamilein1976 28.04.10 - 12:22 Uhr

Na Heute ist doch Mittwoch...deswegen erst morgen Termin...wenns irgendwie schlimmer wird soll ich ins KH...

Das ist lieb von dir Sabs, Danke :-)

Mich lässt Hoffen, da ich keine Schmerzen hab.... schnauf...

LG Mamilein

Beitrag von --sabs-- 28.04.10 - 12:33 Uhr

Ach, natürlich, Mittwoch und schon nach 12... #klatsch#hicks

Mach dir doch nen Tee #tasse und leg sich ein bisschen in/an die frische Luft mit nem guten Buch oder so, würde mir zumindest in so ner Situation helfen bzw ablenken.

Alles Gute dir!

Sabs

Beitrag von mamilein1976 29.04.10 - 10:14 Uhr

Es ist nicht mehr da...

Trotzdem Danke an Euch alle fürs Daumen drücken.

LG Mamilein