Ich bin echt nur noch genervt...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von benita2020 26.04.10 - 15:16 Uhr

Hatte irgendwie das Gefühl, diesen Zyklus hat es geklappt. nach ES null PMS, im Gegenteil zum letzten Monat. Andererseits aber auch keine Ziehen in den Brüsten oder so, wie man es sonst so oft hört. Hatte viel cremigen gelben Zs.

Und jetzt, heute ES+12 war der 10er Test negativ, seitdem habe ich wieder diese üblen Mens Schmerzen, Rücken, Unterleib, der Bauch ist aufgebläht ohne Ende, der ZS ist weg, der Mumu ist steinhart und weit unten.

Und dann hab ich mein ZB mal mit dem letzten verglichen. Da ist die Tempi doch tatsächlich einen Tag vorm NMT auf 37.2 gesprungen, von 37.0
Genauso war es heute, 37.2 - gestern 37.
Das heißt dann wohl morgen Mens...

Warum muss man echt auf jedes Zipperle achten, ich bin wirklich grad total genervt..
Vor allem weil man jedes Zeichen als PMS oder schwanger werten kann.. Na ja, ich stell mich mal auf Mens ein...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=507960&user_id=484039

Beitrag von monique89 26.04.10 - 15:19 Uhr

Noch ist ja nix verloren das wirste erst merken ob de blutest oder nit!

Warum man Hibbelt ,weiß ich auch nicht!
Ich kümmer mich nicht mehr so drum und bin jetzt viel Entspannter !

Aber irgentwann wird es schon klappen wünsche dir viel Glück und natürlich Erfolg;-)