Babyparty

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von grandi 26.04.10 - 16:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben!#blume
Hat jemand von euch schonmal eine Babyparty#baby mitgemacht oder sogar selber organisiert?
Wäre um ein paar Tipps sehr dankbar#danke.
Wollte für die Mama von meinem werdenen Patenkind#freu eine solche organisieren doch selber habe ich so eine noch nicht mitgemacht#gruebel. Wäre also dankbar wenn ihr mir Eure Ideen und Erfahrungen mitteilen könntet.

Vielen Dank#danke schonmal im Vorraus
LG Grandi

Beitrag von mohniblume 26.04.10 - 16:50 Uhr

Hallo Grandi,

ich habe letzte Woche erst selber eine "Babyshower" bekommen. Habe eine amerikanische Freundin...

Da sehr viele Kinder dabei waren haben wir nur ein Spiel gemacht, ansonsten wären wir vielleicht zu 2 oder 3 gekommen.

Also die typische Babyshower findet nicht bei der werdenden Mutter statt, damit sie keine Arbeit hat. Sie selber darf sich aussuchen wen sie dabei haben möchte - wenn es keine Überraschungsparty ist. Jeder Gast bringt eine Kleinigkeit zum Essen mit (im Normalfall sind nur Frauen dabei). Habe auch ein Geschenk (Gutschein) und eine Windeltorte bekommen.

Zum Spiel das wir bei mir gemacht haben: Jeder Gast hat einen Zettel mit meinem Nachnamen bekommen und zu jedem einzelnen Buchstaben mußte jeder einen Namen fürs Kind ausdenken. Ähnlich wie bei Stadt, Land, Fluß wird dann ausgewertet und wer einen Namen hat den sonst niemand hat bekommt einen Punkt. Der Gewinner bekommt ein kleines Geschenk.

Bei den Spielen sind keine Grenzen gesetzt. Da wird das ein oder andere Party- oder Geburtstagsspiel sicher auch gut ankommen...

Man kann auch zu den Geschenken kleine persönliche Wünsche dazuschreiben oder diese bei der Geschenkübergabe vorlesen...

Viel Spaß bei der Babyparty!!

Mohni#blume

Beitrag von grandi 28.04.10 - 11:52 Uhr

Vielen Dank für deinen Erfahrungsbericht. Hast mir schon sehr gut damit geholfen. Das mit der Windeltorte wollte ich auch machen.
LG