Keine Gefühle beim Sex - wie ändern???

Archiv des urbia-Forums Liebesleben.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Liebesleben

Ob Liebeslust oder Liebesfrust, ob erotische Freuden oder "technische" Probleme: Hier ist Platz für Fragen, Sorgen und Tipps. Für das Thema Verhütung gibt es ein eigenes Forum Verhütung.

Beitrag von keine.gefühle 26.04.10 - 16:48 Uhr

Hallo!

Seit ca. 4 Wochen habe ich beim Sex mit meinem Mann keinerlei Gefühle mehr. Ich verspüre rein gar nichts!!! Für mich ist es dementsprechend langweilig. Das war früher allerdings nie so gewesen. Ich hatte immer sehr starke Gefühle und bin auch sehr oft zum Orgasmus gekommen...

Von was kann das denn nun kommen??? Verändert hat sich bei uns sexuell nichts, außer dass es nicht mehr so häufig ist, wie es mal war. Was kann ich denn tun, damit sich das wieder ändert???

LG

Beitrag von kaetzchen79 26.04.10 - 17:22 Uhr

hm eine erklärung hätte ich da auch nicht. wenn du sagst es gab keine veränderung wird dir das hier aber auch keiner sagen können.

würde mal zum FA gehen..... viel glück.

Beitrag von Hormone? 26.04.10 - 17:56 Uhr

hmm überprüf mal das von hormoneller Verhütung kommen kann... war bei mir zumindest ein totaler lustkiller und fühlt sich dann eben so nach "kein gefühl" an. Hast du da was umgestellt vielleicht auch schon vor einiger Zeit nur das sich das jetzt erst soo stark zeigt?

Ansonsten vielleicht mal etwas neues ausprobieren. was mir viele Gefühle gemacht hat war zb. eine "Wette" wer wen zuerst wieder küsst. Erlaubt war alles nur eben nicht mit den Lippen berühren... das ist an einem gemeinsamen Wochenede garnicht so einfach und zeigt einem wieder wie wichtig man sich gegenseitig ist und wie sehr man diese zärtlichkeiten genießt (ich gestehe ich habe die Wette verloren aber mein Schatz hat eine heiße Nacht gewonnen)

Viel SPaß