Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mima19 26.04.10 - 17:16 Uhr

Bitte schaut euch mal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=509523&user_id=499861

Hi,ist das 1 ZB von mir.

LG

PS:wann eisprug??

Beitrag von hoppi-2009 26.04.10 - 17:18 Uhr

Hey,

soweit alles gut - mehr sieht man leider noch nicht...ich drücke dir die Däumchen, dass Dein ES bald kommt #hicks#huepf

Beitrag von hoppi-2009 26.04.10 - 17:19 Uhr

Wenn nicht - probiere mal zusätzlich Ovus;-)
Dann kannst ca. erahnen,w ann Dein kommt..

Wie lange sind Deine Zyklen sonst immer?

Beitrag von mima19 26.04.10 - 17:20 Uhr

Ich habe bis jetzt immer 27-28 tage.

Beitrag von hoppi-2009 26.04.10 - 17:25 Uhr

ja so ca. wie bei mir -

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=505846&user_id=883278

schau meiner war am ZT 15;-)

Steuer vielleicht erstmal so die 14/15 an...du siehst es ja auch an der Tempi......

" Eine Möglichkeit, durch die Beobachtung körperlicher Veränderungen im Verlaufe des Monatszyklus die fruchtbaren Tage einzukreisen, ist die Temperatur-Methode. Sie beruht auf der Erkenntnis, dass es im weiblichen Zyklus einen zweiphasigen Temperaturverlauf gibt. In der ersten Zyklushälfte vor dem Eisprung ist die Temperatur etwas niedriger, um die Zeit des Eisprungs herum steigt sie um etwa 0,4 bis 0,6° Celsius an und bleibt bis kurz vor dem Einsetzen der Menstruation hoch. Der Temperaturanstieg wird durch die Bildung des Hormons Gestagen - auch Gelbkörperhormon genannt - verursacht, das dann auch für eine Schwangerschaft von entscheidender Bedeutung ist. "


:-)

Beitrag von mima19 26.04.10 - 17:29 Uhr

Danke hast mir sehr geholfen.
Wünsche dir noch einen schönen Tag

LG;-)

Beitrag von hoppi-2009 26.04.10 - 17:30 Uhr

Gerne gerne viel viel #klee#klee#klee

Beitrag von laulau 26.04.10 - 17:41 Uhr

noch ein wenig früh etwas zu dem Blatt su sagen ;-)

Wenn du sonst einenZK von 27/28 Tagen hast, dann müsste der ES um ZT 13 rum sein!

Also noch etwas Geduld, fleißig Bienmchen setzen!!!

Vielleicht könnten dir OVUs behilflich sein.