Frage zum Still-BH

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von katrinchen-p 26.04.10 - 17:48 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Ich bin jetzt 2 Tage über meinem ET, aber es sieht gut aus. Mumu ist bereits fingerdurchlässig.
Heute Morgen kontrollierte ich nochmal meine Kliniktasche und dabei fiel mir auf, dass ich noch keinen einzigen Still-BH gekauft habe. #klatsch
Ich möchte meinen Kleinen gerne Stillen und hoffe daher auch sehr, dass es klappt.
Jetzt stelle ich mir allerdings die Frage, in welcher Größe ich mir so einen Still-BH besorgen muss. Irgendwie weiß ich nicht so recht weiter mit dieser Frage und dachte, dass ihr mir vllt weiterhelfen könnt.
Normalerweise trage ich 75C, durch den kommenden Milcheinschuss werden meine Brüste ja automatisch größer. Welche Größe kaufe ich am besten?

Mir ist das wirklich etwas peinlich, mich als Frau mit so etwas nicht auszukennen#hicks


Liebe Grüße

Katharina+Anton ET+2

Beitrag von hoffnung2010 26.04.10 - 17:51 Uhr

hi,
ich kann dir nur raten, hol dir für die ersten tage 2 still-bhs bei dm oder so...die sind günstig und sollen ganz ok sein. --- ich würde 75D, eher 75 E nehmen...der milcheinschuss is krass, hinzu kommen die stilleinlagen die noch mit reinmüssen....also lieber E!

wenn sich deine milchproduktion reguliert hat :-), dann würd ich mal gucken wie ich mit den teilen klarkomme bzw. gegebenenfalls mir einen von anita im fachgeschäft kaufen und mich dort auch nochmal genauer beraten lassen, weil die fallen sicher wieder anders aus von der paßform. sind teurer logisch, aber qualitativ sehr gut. kann ich nur empf. (arbeite in nem dessousgeschäft).

wünsch dir alles gute und drück die daumen, dass es bald losgeht :-)!

lg hoffnung2010

Beitrag von frau_e_aus_b 26.04.10 - 17:55 Uhr

hallo...

also für den Anfang würd ich mir auch "nur" einen vom C&A oder so holen...für den späteren/längeren Gebrauch kann ich nur diese Stillbustiers empfehlen

http://www.babyartikel.de/marken/medela/schwangerschaft_umstandsmode_still-bhs_stillen_still-bhs

die sind einfach klasse und suuper praktisch und ich trag sie heute (1jahr nachm Abstillen) noch ganz gerne.

LG und einen (baldigen) schönen Stillstart
Steffi mit Yannick (2,5jahre)

Beitrag von katiebaby2511 26.04.10 - 18:00 Uhr

Hallo,

ich hatte vor der Schwangerschaft 75 B, nach dem Milcheinschuss hatte ich 80 E #schock#schock!

Ich würde mir auch erstmal einen etwas billigeren kaufen und dann, wenn alles klappt mit dem Stillen und die Oberweite ihre "Stillgröße" erreicht hat, einfach nochmal losgehen und nen richtig gut sitzenden Bh kaufen.

Muss allerdings sagen, dass es bei dm/Rossmann, meines Wissens nach, Still-Bhs nur bis Größe D gibt.....

Ich hab meine Bhs damals bei Wal-Mart gekauft. Aber den gibts ja nicht mehr :-( Vielleicht hat REAL ja nun welche.
Die von Wal-Mart waren echt günstig und haben super gepasst, sehr bequem und tolle Qualität!

Alles Gute für die Geburt und viel Spaß beim Stillen (ist eine superschöne Zeit!!)

Anton ist ein klasse Name #pro#pro

LG Kathrin und Vincent, der mittlerweile schon 3einhalb ist #schwitz

Beitrag von sako2000 26.04.10 - 18:24 Uhr

ich kann dir nur den empfehlen.

http://www.baby-markt.de/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&artnum=medelastillbustier-h&artdid=A016188&source=froogle&campaign=froogle&ls=d


habe alle moeglichen modelle durch und sitz immer perfekt und kneift nicht, auch nachts.

ich habe groesse 80C vor der ss gehabt, nun 85E und habe ihn in Xl bestellt. er ist sehr flexibel und weich, dazu noch recht guenstig.
ich kenne wie gesagt keinen besseren.

lg, claudia

Beitrag von tempranillo70 27.04.10 - 06:29 Uhr

Hallo,
Mit nem Still-BH solltest Du bis 2-3 Wochen nach der Geburt warten, die Größe kann sich tierisch ändern (oder auch gar nicht), außerdem brauchst Du auch Platz für die Stilleinlage (oder nicht, so wie bei mir, da lief nie was aus)

Nimm erst mal 2-3 elastische Bustiers, die jetzt schön bequem (alöso eine Nummer Größer) sind, joggen gehst Du eh noch nicht und schau, wie sich die Dinge entwickeln. #schein
Mit Bustier mein ich sowas wie ein Unterhemd mit viel Elasthan, das nur bis unter die Brust geht und da ein Bündchen hat. Die stützen nur ganz leicht, aber, wie gesagt, joggen gehst Du eh' noch nicht.
Meine waren von C+A und KIK.
Und den schiebst du einfach nur hoch, das geht fix und ist bequem.
Und so nach 2-3 Wochen kannst Du auch wieder an was anderes denken ;-) und shoppen gehen.
Meine ersten habe ich bei Rossmann/DM/Müller gekauft, danach bei H+M.
LG, I.