habt ihr den tip? zwecks brotdose und flasche

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von ela2004 26.04.10 - 18:14 Uhr

hallo
ich dachte ich frage mal hier, leon kommt nun in die schule....und er hat sich den scout mega tiger ranzen ausgesucht.....nun überlege ich welche brotdose und trinkflasche dort rein passt bzw ihr empfehlen könnt?? die von scout??? pass tda nur ein brot rein??? weil dachte auch an obst etc....
vielen dank
ela

Beitrag von manavgat 26.04.10 - 18:17 Uhr

Am besten sind die Brotdosen von Tupper. Halten ewig, sind spülmaschinenfest und schadstofffrei. Es gibt sie in allen möglichen Größen.

Trinkflasche haben wir eine von Sigg.

Gruß

manavgat

Beitrag von ela2004 26.04.10 - 19:02 Uhr

huhu
vielen dank na dann chua ich mich mal um wegen tupper....dachte die gibt es nur in einer grösse....und die passt dann auch in den mega?

Beitrag von manavgat 27.04.10 - 08:38 Uhr

Ich habe die hier:

http://www.tupperware.de/xchg/de/hs.xsl/882.html

in allen möglichen Farben und Größen. Da findet sich immer eine in der passenden Größe

Im Urlaub hab ich Handy+Ladegerät+ MP3Player, Feuchttücher, Bonbons, Kosmetik, Allergienotfallset, erste Hilfe Set, und was ich sonst noch so alles schlag- und bruchfest verpacken will da drin. Meine Twins sind jetzt schon 15 Jahre alt und immer noch wie am ersten Tag.

Gruß

Manavgat

Beitrag von estrella04 26.04.10 - 18:37 Uhr

huhu....lukas kommt auch in die schule.haben den mega mit den dinos...
wir nehmen die trinkflasche von tupper....0,75l die passt klasse in die seitentasche!lg

Beitrag von ela2004 26.04.10 - 19:01 Uhr

hallo,
sind das diese sportsfreunde??? die es in grün und pink gibt? und was nehmt ihr für eine brotdose???
danke

Beitrag von delfin03 26.04.10 - 19:06 Uhr

Hallo Ela,

mein Sohn Marvin kommt auch im Sommer in die Schule. Aus diesem Grund gab es beim letzten Kindergeburtstag für ihn und seine Freunde (die meisten werden ja auch eingeschult) jeweils eine Brotdose von Jako-o. Diese passen prima in den Ranzen und haben auch noch eine "Trennschiene", so dass du auf eine Seite ein Brot und auf die andere Seite ein paar Stücke Obst packen kannst.

Bei der Trinkflasche bin ich nicht wählerisch, werde beim nächsten Mal wieder die Aluflaschen von ALDI-Süd kaufen. Die sehen gut aus und sind groß genug für den Vormittag in der Schule.

Liebe Grüße
Anke

Beitrag von 3erclan 26.04.10 - 19:19 Uhr

Hallo

meine hat auch den Scout Mega.

sie hat eine EMil flasche seitlich immer drinnen.
Von den brotdosen haben wir die was es im Tchibo mal gab.

Man bekommt ne schöne große Box rein.Wir hatten das erste Schuljahr die box von Emil mit Trennscheiben

lg

Beitrag von katjafloh 26.04.10 - 19:36 Uhr

Wir haben die Brotdose und Flasche von McNeill passend zum Ranzen. Denke mal das werden ungefähr die gleichen Größen sein.

Also in die Brotdose passen 2 zusammengeklappte Schnitten, dann aber höchstens noch 2-3 kl. Tomaten und ein Stk. Gurke. Mein Sohn nimmt immer eine zusammengeklappte Schnitte, 3 Tomaten, 4 Physalis, ein Stk. Gurke und ein Stk. Paprika mit. Passt super rein.

LG Katja

Beitrag von loonis 26.04.10 - 19:46 Uhr




Wir haben auch Tupper u. sind absolut zufrieden.

Ausserdem gibt es hier spez. Trinkflaschen von d.Schule,die haben da so Wasserautomaten wo d. Kids ihre Flaschen nachfüllen können.

LG Kerstin

Beitrag von tauchmaus01 26.04.10 - 20:25 Uhr

#pro

Beitrag von connie36 26.04.10 - 20:18 Uhr

hi
was wir seit der ersten klasse eingeführt haben, ist das eltern im wechsel (ich komm alle 1, 5jahre dran) sprudel kaufen. der kasten steht dann hinten im klassenzimmer, und alle kinder haben einen beschrifteten becher. bei durst dürfen sie dort dann trinken. spart die trinkflasche die evtl. auslaufen könnte.
lg conny

Beitrag von 3wichtel 27.04.10 - 07:51 Uhr

Bin von allen Trinkflaschen zum Selbstbefüllen ab.
War nie eine wirklich dicht.

Mein Sohn nimmt jetzt die ganz normalen 0,5l Wasserflaschen von Aldi als Trinken mit.

Beitrag von snowwhithe 28.04.10 - 12:34 Uhr

Ja, so machen wir das auch!

Sigg spritzt bei Kohlensäre, alle anderen, auch der Sportsfreund von Tupper läuft aus.

Seitdem kaufen wir auch die Flaschen (0,5 L) im Aldi, die die Kinder in Kindergarten und Schule mitbekommen. Sie sind mit Schraubverschluss und da passiert nix!

Ausserdem finden meine Mädchen es "kindisch" aus Schnäbeln auf der Flasche zu trinken.... #huepf

Beitrag von freyjasmami 27.04.10 - 18:56 Uhr

Hallo,

meine Tochter (2. Klasse) hat jetzt seit Anfang April den kleinen Sportfreund.
Wir sind damit absolut zufrieden, deshalb hab ich für unseren Zwerg und mich auch noch welche bestellt.

Brotdosen haben wir verschiedene. Alle mit so einem Klickverschluß dran.
Aktuell nehme ich am liebsten die von Tchibo. War ein Set mit einer großen und zwei kleinen Dosen. Wenn die Große leer ist, passen BEIDE kleinen rein. Oder wenn Du nur ein Brot hast, passt auch eine von den kleinen rein.

Tipp:

2 Flaschen und 2 Dosen

Jeweils eins ist zu wenig. Ich pack dann eben eine in den Spüler, die andere ist sauber.

LG, Linda

Beitrag von tessa94 13.05.10 - 18:24 Uhr

Hallo

Meine Tochter hat sich auch den Scout Mega ausgesucht und wir haben das Twin-Set von Tupperware da passen die beiden Dosen zusammen problemlos in eine Tasche und ich hab Gemüse/Obst und das Brot separat verpackt, wir nutzen das gerade im Kiga schon genauso. Ich werd wohl noch die Emil Brotdose holen (vorher teste ich mt einer ähnlich großen Dose) da die die Trennwände hat das find ich auch super!

In die Tasche passt die 0,5l SIGG Flasche ebenfals prima rein und auhc der Sportfreund, allerdings muss mna bedenken das die beide Kohlensäure nicht so gern haben (auch wenn was anderes dabei steht) wenn du Apfelschorle mit gibst hol doch die 0,5l Flaschen, ist hygienisch und teuer sind die ja auch nicht außerdem laufen sie nicht aus.

LG Yvonne