Faltbare Box

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von schokaholik 26.04.10 - 18:30 Uhr

Hallo, ich hätte doch auch mal eine Frage.

Ich hätte zu Hause für meinen Hund gerne eine Box in die sie sich zurückziehen kann. Die man auch mal zumachen kann.
Wir haben eine feste fürs Auto, die aber definitiv nicht zum rein und raus bestimmt ist, wäre auch zu umständlich.
Eine zweite so teure, wollte ich eigentlich auch nicht, so bin ich auf diese faltbaren Boxen gestoßen.

Wer hat so eine und was ist davon zu halten, es wäre als Kuschelhöhle für unsere Süße bestimmt, also fällt der Sicherheitsaspekt ja weg.

Also her mit euren Erfahrungen, bevor ich mir so ein Ding bestell und es dann doch nichts ist.

LG
Anita

Beitrag von maddytaddy 26.04.10 - 18:57 Uhr

Ich hab zwar selbst keiner, aber:

Wenn dein Hund sehr dazu neigt Sachen zu zerpflücken oder auseinander zu nehmen, würde ich sie nicht nehmen. Dafür habe ich zu viele negative Bewertungen gelesen, dass die zu schnell kaputt gehen wenn ein Hund sich da richtig "ans Werk macht". Wenn du sie nur als Kuschelhöhle verwenden willst, dann wird das schon gehen. Aber zumachen würd ich die dann nicht.

Ich brauch für den Urlaub im Sommer auch noch eine Box. Will die nämlich dann vorher zuhause schon aufstellen, damit sie sich hier schon daran gewöhnt und sich quasi dann im Ferienhaus wie zuhause fühlen kann. Ist nämlich unser erster Urlaub mit Hund und es wird schon mal vorkommen, dass sie 1-2 Stunden im Ferienhaus alleine bleiben muss. Und ich denke mal, wenn sie ihren vertrauten Schlafplatz dort hat ist es einfacher. Vorteil von der Faltbox wäre das Platzersparnix, aber andererseits gibt es ja auch Plastikboxen, von denen man die Teile ineinander stellen kann.. Naja mal schauen, ist ja noch was hin

LG

Beitrag von farina76 26.04.10 - 19:25 Uhr

Meinst du eine faltbare Stoffbox?

Also wir haben eine faltbare Metallbox, die ist super. Für Tuniere etc hab ich 2 faltbare Stoffboxen. Die Softcrate ist super schnell und einfach, allerdings hat mein Border die innerhalb von 10 Minuten zerlegt. Ich hab bei zooplus eine Stoffbox bestellt die zerlegt sie nicht, allerdings ist die umständlicher.

LG Sabine

Beitrag von dinamaus 26.04.10 - 20:59 Uhr

Hallo...

Also wir haben auch zwei faltbare Boxen, eine für Turniere und eine steht im Wohnzimmer als Kuschelhöhle...
Ich kann sie nur wärmstens empfehlen...
Habe keine schlechten Erfahrungen gemacht bisher... Bobby zieht sich gerne darin zurück... da hat er seine Ruhe...Und er sieht nicht so viel und muss dementsprechend auch nicht so viel aufpassen;-)

Beitrag von schokaholik 26.04.10 - 21:22 Uhr

Danke für eure Antworten, werde mich morgen mal im Zoogeschäft umsehen und mir das mal genauer ansehen, wenn ich so was günstiges finde dort kaufen, wenn nichtwerde ich mal im Internet bestellen.

LG
Anita

Beitrag von coolmum 27.04.10 - 20:16 Uhr

hey,

also wir haben insgesamt 5 solche boxen, in verschiedenen größen für alle hunde.
wir nehmen die zum großteil her für turniere, weil sie da schön aufgeräumt sind. die hündin meiner mama schläft in so einer box.
zum kuscheln auf alle fälle geeignet, würd sie daher auch nicht zu groß kaufen.

allerdings muss man erwähnen, dass mein rüde schon eine solche box gekillt hat. wollte aufm turnier raus und hat vorne das gummigitter zerkratzt.

lg